Wie erstelle ich meine Google Doc-Landschaft?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie erstelle ich nur meine Google Doc-Landschaft!

Ich bin jetzt seit ungefähr 5 Jahren in diesem Forum, und ich lese immer einige der Beiträge und genieße die anderen, ich habe mich schließlich entschlossen, dasselbe zu tun. Meine Fragen sind: Wie ändert man die Größe des Textes, wie gestaltet man das Format des Textes im Google Doc-Querformat, wie ändert man die Texthöhe usw.?

Danke schön

Zuletzt bearbeitet von Georgis, 2. November 2015 um 12:34 Uhr.

Grund: fehlender Code

Alle Optionen befinden sich im Menü "Textstile". Scrollen Sie nach rechts, um eine Liste mit Optionen anzuzeigen. Um den Absatz horizontal zu machen, wäre es „Absatz“ aus der Liste, nicht „Stil“ oder „Abstand“. Um den Absatz groß zu machen, wäre er "Fett", "Kursiv", "Aufzählungszeichen" usw.

Im Allgemeinen wird eine Box verwendet, um die Größe des Textes anzugeben (z. B. Absatzbox), eine Schriftart wird verwendet, um die Schriftart anzugeben, und ein Abstandshalter wird verwendet, um den Abstand zwischen den Textzeilen anzugeben. Die "Höhe" des Textes gibt an, wie hoch der Text ist.

Die Breite und Höhe des Containers (einer Box) wird von der Höhe und Breite des Inhalts (dem „Text“) getrennt gehalten, sodass der Text anders als die Box skaliert werden kann. Aus diesem Grund ist die Verwendung einer einzigen "Textgröße"-Option problematisch - die Breite des Felds kann sich von der Höhe des Felds unterscheiden, und das Ändern der Breite des Felds kann die Höhe des Texts ändern.

Um dieses Problem zu lösen, sind die Optionen in vier Teile aufgeteilt: ein Teil zur Steuerung der Feldbreite, ein anderer zur Steuerung der Feldhöhe, ein dritter zur Steuerung der Textbreite und ein vierter zur Steuerung der Texthöhe.

(...)

Da die Höhe des Kästchens den Abstand zwischen den Zeilen steuert, können der „Horizontale Abstand“ und der „Vertikale Abstand“ nicht unabhängig voneinander geändert werden (diese werden mit der Schriftgröße des Kästchens multipliziert, um den Abstand zu bestimmen) – immer der „Horizontale Abstand“. entspricht dem "vertikalen Abstand". Um dies zu umgehen, setze ich die Boxbreite immer zuerst auf "Standardboxgröße" und passe dann die Boxhöhe an den gewünschten Abstand an.

Das Wichtigste zuerst, Sie müssen zuerst einen Tisch erstellen. Eine Tabelle enthält Zellen, die horizontal oder vertikal ausgerichtet werden können. Es enthält auch Spaltenüberschriften, die in der ersten Zeile der Tabelle angeordnet sind. Sie werden sehen, dass es oben in der Tabelle selbst eine "Tabelle" gibt - dies ist die Formatierung für die Tabelle.

Um eine Tabelle zu erstellen, erstellen Sie eine Tabelle im Stil „Tabelle“. Anschließend geben Sie den Tabellenzelleninhalt, Überschriften und eine optionale "Tabellen"-Formatierung an. Wenn Sie weitere Einzelheiten zu den Optionen wünschen, sehen Sie sich das Docs-Wiki zum Erstellen von Tabellen an.

Die Tabelle, die Sie erstellen, ist standardmäßig „Zeilenumbruch“, also stellen Sie sicher, dass es kein Zeilenumbruch ist, wenn Sie mit dem Erstellen der Tabelle beginnen. Sie können auch die Anzahl der Zeilen und Spalten über das Menü "Einfügen" unten rechts im Fenster ändern.

Nachdem Sie die Tabelle erstellt haben, können Sie die Breite des Zelleninhalts festlegen, indem Sie die "Tabellenbreite" anpassen. Verwenden Sie das Menü "Tabellengröße" in der oberen rechten Ecke, um sicherzustellen, dass dies richtig eingestellt ist.

Da der Tisch nun eine feste Breite hat, können Sie die Höhe anpassen. Die Höhe einer Box hängt davon ab, wie viel Text hineinpasst, was davon abhängt, wie hoch die Box ist. Sie müssen also entscheiden, welche Größe der Box Sie möchten.

In meinem Beispiel wird die Tabelle im Querformat erstellt, also habe ich eine "Tabellengröße" von 1692 Pixel. Das bedeutet, dass die Felder in der Tabelle horizontal 1692 Pixel Platz beanspruchen und darin Platz finden.

Die „Tabellenbreite“ der Inhaltsbox der Tabellenzelle ist auf 580 Pixel festgelegt – das heißt, der Text unten hat 100 Pixel und der Text oben 10 Pixel. Die verbleibenden 820 Pixel Platz werden also von einem vertikalen Kästchen eingenommen. Wenn Sie möchten, dass der Text die gleiche Breite wie die Box hat, muss die "Tabellenbreite" auf 620 Pixel eingestellt werden - oder 680 Pixel, wenn der Zelleninhalt größer als die Box sein soll.

Ausführlichere Informationen zu Textformatierungsoptionen finden Sie im Docs-Wiki zu Textstilen.

Mein Vorschlag ist, mit einem neuen Google Doc zu beginnen. Erstellen Sie dann die Tabelle wie folgt:

Stellen Sie für die horizontale Ausrichtung sicher, dass Sie die "Horizontale Ausrichtung" auf "Links", "Mitte" oder "Rechts" eingestellt haben und dass die Boxgröße auf die "Standard-Boxgröße" eingestellt ist, wie oben gezeigt. Sie können für die Ausrichtung auch die Optionen „Horizontale Ausrichtung“ verwenden. Wenn Sie es auf "Right" (auf dem Tisch) setzen und "Left" oder "Center

Schau das Video: Google Docs Tutorial - Einführung für Anfänger


Vorherige Artikel

Schätzung der Verbrauchernachfrage Gartenbau

Nächster Artikel

Bachelor gartenbau kalifornien