Gemeiner Delphin: wer er ist und wie er lebt


GEMEINSAMER DELPHIN

WISSENSCHAFTLICHE KLASSIFIKATION

Königreich

:

Animalia

Stamm

:

Chordata

Subphylum

:

Wirbeltiere

Klasse

:

Mammalia

Auftrag

:

Cetacea

Unterordnung

:

Odontoceti

Familie

:

Delphinidae

Nett

:

Delphinus

Spezies

:

Delphinus delphis

(gemeiner Kurzschnabeldelphin)

Spezies

:

Delphinus capensis

(gemeiner Delfin mit langem Schnabel)

Gemeinsamen Namen

: Delfin

ALLGEMEINE DATEN

  • Körper Länge: 2,0 - 2,5 m (Männer sind etwas größer als Frauen)
  • Gewicht: 100 - 130 kg
  • Lebensdauer: 35-40 Jahre
  • Geschlechtsreife: 12 - 15 Jahre bei Männern und Frauen

HABITAT UND GEOGRAPHISCHE VERTEILUNG

Der gemeine Delphin, der zur Gattung Delphinus von der Familie DelphinidaeEs ist ein Wal, der praktisch in den Gewässern der ganzen Welt lebt, vom Atlantik über den Pazifik bis zum Indischen Ozean. Wir finden es im Schwarzen Meer, im Mittelmeer, im Roten Meer. Manchmal folgt es dem Golfstrom zu norwegischen Gewässern. Die einzigen Gebiete, in denen es nicht entdeckt wurde, sind die arktischen Gewässer.

Vor 1994 existierte nur die Art Delphinus delphis die dann in zwei verschiedene Arten unterteilt wurde: die Delphinus capensis gekennzeichnet durch einen langen Schnabel (genannt gemeiner Delphin mit langem Schnabel), die Küstengebiete und die bevorzugt Delphinus delphis mit einem kürzeren Schnabel (genannt gewöhnlicher Delfin mit kurzem Schnabel), die stattdessen offene Seegebiete bevorzugt.

PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN

Die physikalischen Eigenschaften der beiden gemeinsamen Delphinarten sind bis auf den gemeinsamen Delphin identisch Kurzschnabel es ist etwas größer als die Art langnasig und offensichtlich ist der Schnabel (oder das Podium) bei den Delphinus capensis-Arten länger als bei den Delphinus delphis-Arten.

Der gemeine Delphin hat die typische sich verjüngende und schlanke Form von Delfinen und obwohl er zusammen mit einigen Difocen-Arten einer der kleinsten Wale (sie sind maximal 2,3 m lang) ist, weist er einen großen physischen Widerstand auf und kann in zwei Tagen mehr als 300 km zurücklegen und Fahren mit einer Geschwindigkeit von 45 km / h beim Jagen von Beute (normalerweise beträgt die Reisegeschwindigkeit 8-11 km / h).

Es sind sehr bunte Delfine mit einem dunkelbraunen oder schwarzen Rücken, während der ventrale Teil weiß oder cremefarben ist.

Sie haben einen dunklen Streifen, der vom Unterkiefer bis zu den Brustflossen reicht und die gleiche Farbe wie der Rücken zu haben scheint. Die Augen erscheinen immer in der gleichen Farbe wie der Rücken eingekreist. An den Seiten hingegen gibt es eine Art sanduhrförmiges Design, das gelb-ockerfarbene Bereiche in dem Teil abgrenzt, der dem Kopf am nächsten liegt, und dunkel im kaudalen Bereich.

Der gemeine Delphin hat eine dreieckige Rückenflosse; Die Brustflossen sind ziemlich entwickelt und haben die gleiche Farbe des Rückens wie die Schwanzflosse, die horizontal angeordnet bleibt, wie bei den meisten Walen und anders als bei den Fischen.

Im oberen Teil des Kopfes befindet sich die Entlüftung, die zum Ausatmen verwendet wird und die vom Delphin beim Eintauchen geschlossen wird, um das Eindringen von Wasser (durch freiwillige Muskeln) zu verhindern.

CHARAKTER, VERHALTEN UND SOZIALES LEBEN

Der gemeine Delphin ist ein sehr geselliges Tier und lebt selten allein, sondern in Gruppen, die aus 1.000 bis 10.000 Individuen bestehen können.

Typischerweise versammeln sich in den höheren Breiten, wenn die Kälte beginnt, alle Frauen mit ihren Jungen, um gemeinsam dem Winter zu begegnen. Die Männchen leben getrennt von diesen großen Herden von Weibchen, während sie in der Gegend bleiben, und nähern sich erst, wenn die gute Jahreszeit kommt, um sich zu paaren. Zusätzliche Gruppen können nur aus schwangeren Frauen oder nur aus Frauen bestehen, die ihre Jungen stillen.

Der gemeine Delphin ist ein großer verspielter, ausgelassener Mensch, der gerne aus dem Wasser springt und den Wellen folgt.

Seine Lieblingsbeschäftigungen sind definitiv die Bogenreiten das heißt, laufen Sie vor dem Bug der Boote (Video unten) oder reiten Sie die Wellen wie Surfer und dies mehrere Stunden hintereinander.

Sie sind auch sehr liebevolle und fürsorgliche Tiere und haben ein großes Gefühl von Solidarität und Gruppe.

In großen Gruppen gibt es keine dominanten Delfine: Die Jungen lernen von den Älteren; Die Weibchen kümmern sich nicht nur um ihre eigenen Jungen, sondern auch um die der anderen Weibchen. Wenn ein Delphin krank ist und nicht schwimmen und an der Oberfläche bleiben kann, um zu atmen, wird dies von anderen unterstützt, kurz gesagt, ein bisschen wie in einer großen Familie, in der sich jeder erwachsene Mensch um den anderen kümmert.

In Gefangenschaft wurde beobachtet, dass gewöhnliche Delfine, wenn sie getrennt werden, weniger verspielt und geradezu traurig sind. Darüber hinaus wurde immer in Gefangenschaft festgestellt, dass sie eher schüchtern und nicht leicht zu behandeln sind.

KOMMUNIKATION UND WAHRNEHMUNG

Gewöhnliche Delfine sind sehr "gesprächige" Tiere in dem Sinne, dass sie viel miteinander kommunizieren, indem sie verschiedene Arten von Lautäußerungen verwenden, die sich auch über große Entfernungen unter Wasser ausbreiten. Es wurde festgestellt, dass es grundsätzlich zwei Arten von Geräuschen gibt: einen Typ, der zur Kommunikation in der Gruppe und damit im sozialen Bereich verwendet wird, einen zweiten Typ, der zur Navigation und Lokalisierung verwendet wird (Echolocation).

In der Praxis senden sie Pfeifen, Schallimpulse mit einer je nach den verschiedenen Umständen mehr oder weniger hohen Lautstärke aus und modulieren mehr oder weniger schnell.

ESSGEWOHNHEITEN

Der gemeine Delphin frisst täglich etwa 8-10 kg Schalentiere (Tintenfisch, Tintenfisch) und / oder kleine Fische (Sardinen, Sardellen, Seehecht, Seefisch). Sie können Tag und Nacht essen.

Eine Gruppe von Delfinen kann echte Jagden organisieren, indem sie die Fische so gruppieren, dass sie mit offenem Mund durch sie hindurchgehen, oder sie vollständig aus dem Wasser schieben und sie dann in der Luft fangen.

REPRODUKTION UND WACHSTUM DES KLEINEN

Der gemeine Delphin, der ein Säugetier ist, bringt lebende Babys zur Welt. Die Paarung zwischen Mann und Frau findet im Frühjahr oder Herbst nach einer langen spielerischen Umwerbung statt. Die Schwangerschaft dauert 11-12 Monate, an deren Ende normalerweise ein Baby geboren wird (aber die Geburt von zwei, manchmal sogar drei Welpen ist keine Seltenheit) mit einem Gewicht von etwa 7 kg und einer Länge von etwa 70 cm.

Sobald das Baby geboren ist, bewegt es sich nie mehr von seiner Mutter weg und bleibt immer innerhalb eines Meters. es wird gesäugt, aber im Gegensatz zu dem, was bei Säuglingen passiert, die Milch direkt aus den Brüsten der Mutter saugen, ist es bei allen aquatischen Säugetieren, daher auch beim gemeinen Delphin, die Mutter, die die Milch direkt in den Mund des Babys sprüht. Gewöhnliche Delfinmilch enthält sechsmal mehr Eiweiß und Fett als Muttermilch, so dass der junge Delphin in den ersten sechs Lebensmonaten viel schneller an Gewicht zunehmen kann als ein menschliches Kind.

Der Welpe wird etwa anderthalb Jahre lang gestillt, auch wenn der Kleine bereits im sechsten Lebensmonat von Zeit zu Zeit festes Futter zu sich nimmt.

PREDATION

Der gemeine Delphin hat nicht viele Raubtiere, nur Killerwalhaie können ernsthafte Bedenken hervorrufen.


Anmerkung 1

ZUSTAND DER BEVÖLKERUNG

Der Delphinus delphis (gemeiner Kurzschnabel-Delphin) wird in der Roten Liste der IUNC (2009.1) unter Tieren mit geringem Aussterberisiko eingestuft. MINDESTENS ANGELEGENHEIT (LC). Die Art ist weit verbreitet und reichlich vorhanden, obwohl betont werden sollte, dass es aufgrund ihrer großen Verbreitung Gebiete gibt, in denen die Population zunimmt, und andere, in denen sie abnimmt, wie im Mittelmeerraum, insbesondere im Norden der Adria und in der östliches Ionisches Meer.

Im Mittelmeer scheinen die Haupttodesursachen folgende Ursachen zu haben: Unfallsterblichkeit durch Fangen mit Fischernetzen, unabhängig davon, ob es sich um pelagische Schleppnetze oder Netze handelt, die zum Fangen von Thunfisch oder festen Netzen verwendet werden; Mangel an Beute aufgrund von Übernutzung und Umweltzerstörung; Kontamination mit xenobiotischen Chemikalien, die zu Immunsuppression und Reproduktionsversagen führt; Klimaveränderungen wie der Anstieg der Wassertemperatur, der die Dynamik von Ökosystemen verändert.

Jüngste Umfragen haben gezeigt, dass marokkanische Fischereiflotten in der Straße von Gibraltar jedes Jahr 12.000 bis 15.000 Delfine töten, um Nahrung zu erhalten.

Die Arten sind in Anhang I des CITES (Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten von Fauna und Flora) aufgeführt, der gefährdete Arten umfasst und dessen Handel nur in Ausnahmefällen gestattet ist.

Die Mittelmeerbevölkerung ist in den Anhängen I und II des CMS (Übereinkommen über wandernde Arten) aufgeführt.

Der Delphinus capensis (gemeiner Langschnabel-Delphin) wird in der Roten Liste der IUNC unter den Tieren eingestuft DATENFEHLER (DD) das heißt, von denen es nicht genügend Informationen gibt, um eine Beobachtung über den Zustand der Bevölkerung auszudrücken. Dies hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass dieser Delphin erst 1994 zu einer separaten Art aufgezogen wurde.


Anmerkung 1

SOZIALE, WIRTSCHAFTLICHE UND WIRTSCHAFTLICHE WICHTIGKEIT IM ÖKOSYSTEM

Der gemeine Delphin muss wie alle Lebewesen gefüttert werden, und die Tatsache, dass er Fisch frisst, etwa 10 kg Fisch pro Tag, wird in einigen Regionen der Welt nicht geschätzt. Tatsächlich wurde beobachtet, dass Fischer vor der kalifornischen Küste häufig Delfine fangen und töten, weil sie sagen, dass sie zu viele Sardellen essen (etwa 300.000 Tonnen pro Jahr).

Der gemeine Delphin ist eine Art, die sehr gut mit Menschen interagiert und immer die Hauptattraktion von Wasserparks ist.

NEUGIERDE'

Der gemeine Delphin schläft nicht mit beiden geschlossenen Augen: Zuerst schließt er ein Auge für etwa 5 - 10 Minuten, dann das andere Auge; Innerhalb von 24 Stunden ist jedes Auge durchschnittlich 3 - 4 Stunden geschlossen.

Hinweis

(1) Nicht urheberrechtlich geschütztes Bild: Courtesy Photo Credit NOAA


Katia Ricciarelli, Künstlername von Catiuscia Maria Stella Ricciarelli, wurde am 18. Januar 1946 in Rovigo geboren. Die Sopranistin wurde in eine arme Familie geboren: Ihre Mutter wurde tatsächlich von ihrem Ehemann verlassen, der sich als Freiwillige auf dem Land einschrieb. von Russland. Katia studierte am Benedetto Marcello Konservatorium in Venedig und debütierte 1969 in Mantua bei La Bohéme. Sie hat in großen Theatern der Welt gespielt und seit den 2000er Jahren auch ihre Karriere als Schauspielerin begonnen. Sie hat in vielen Fernseh- und Spielfilmen gearbeitet und sich Musicals gewidmet.

Katia Ricciarelli, nach einer langen Beziehung von 13 Jahren mit dem Tenor Josè Carreras1986 heiratete sie die Fernsehmoderatorin Pippo Baudo. Das Ehepaar trennte sich 2004 und ließ sich drei Jahre später scheiden.


DALAI LAMA AKTUELL: WER IST

der vierzehnte Dalai Lama, der jetzige, ist Tenzin Gyatso.
Geboren am 6. Juli 1935 in Taktser ein kleines Dorf im Nordosten Tibets.
Als Sohn von Bauern wird er im Alter von 2 Jahren als Reinkarnation des dreizehnten Dalai Lama anerkannt.
Im Alter von 6 Jahre beginnt der Weg der klösterlichen und politischen Studien was ihn dazu bringen wird, die Rolle des höchsten religiösen und politischen Amtes in Tibet zu übernehmen.
Vom zukünftigen Rest der Welt isoliert, zeigt sich der zukünftige Dalai Lama sofort als fleißiger Schüler und drückt gleichzeitig eine ausgeprägte aus Interesse am Westen wer beginnt durch Freundschaft mit dem österreichischen Bergsteiger Heinrich Harrer kennenzulernen.
1950 marschierte China militärisch in Tibet ein und der Dalai Lama wurde aufgefordert, die volle politische Macht zu übernehmen.
1954, um den Dialog mit China zu suchen, geht nach Peking um Mao Zedong und andere chinesische Führer zu treffen, darunter Deng Xiaoping und Zhou Enlai.
Leider wird keine Lösung gefunden.
1959 führen die chinesischen Truppen eine brutale Unterdrückung der tibetischen Unruhen durch in Lhasa töten Mönche und ganze Familien.
Der Dalai Lama ist daher dazu gezwungen flieh ins Exil und findet in der aufstrebenden indischen Regierung einen Verbündeten, der ihn begrüßt.
Seitdem lebt Tenzin Gyatso in den Bergen in Nordindien und hat im Laufe der Zeit wiederholt einen Dialog mit China gesucht, der zur Befreiung Tibets führen könnte.
Mit seinem Engagement gelang es ihm die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf die tibetische Frage zu lenken.
Viele Dinge haben sich geändert, seit er 1959 ins Exil gezwungen wurde.
Der "auffälligste", der den Hauptunterschied zwischen dem gegenwärtigen Dalai Lama und seinen Vorgängern kennzeichnete, ist sicherlich der Verzicht auf politische Mächte.
Bis heute ist der Dalai Lama nur der spirituelle Führer Tibets, während es eine demokratisch gewählte Regierung gibt, die immer im indischen Exil lebt.


Wir sind uns alle einig, dass Sympathie neben Intelligenz und Schönheit (und seinem Bankkonto) eines der grundlegenden Merkmale eines Menschen ist.

Aber in einer Welt, in der die Wörter bello und listig mit dem richtigen Akzent ausgesprochen "Stück Ciospo" bzw. "guter Narr" bedeuten, muss selbst der Ausdruck "er ist nett" Misstrauen erregen, wenn er in zwei bestimmten Zusammenhängen verwendet wird.

"Wie ist das Mädchen?" - "Gut. ist nett". In diesem Fall wird ohne die Möglichkeit eines Missverständnisses angezeigt, dass das oben genannte Mädchen hoffnungslos eine Kröte ist. «Treffen Sie eine Freundin von mir. Er ist Ingenieur, aber sympathisch ». In diesem anderen Fall wird implizit verstanden, dass die überwiegende Mehrheit der Ingenieure totale Verlierer sind.

Und in der kollektiven Vorstellung sticht das Bild des Ingenieurs nicht durch seine Brillanz hervor. Er ist als Genie anerkannt und wir vertrauen ihm jedes Mal, wenn Sie ein Flugzeug nehmen, in eine Seilbahn steigen, über einen Viadukt oder in einen Tunnel fahren. Aber auf der Liste der Leute, mit denen er einen Abend verbringen möchte, steht der Ingenieur direkt vor dem Milwaukee-Monster.

Darüber hinaus ist es der Ingenieur selbst, der diesen schlechten Ruf nährt und der Ansicht ist, dass der Ruf, der seinen Kollegen (wohlgemerkt nicht sich selbst) zugeschrieben wird, absolut langweilig ist. Bis zu dem Punkt, dass der schnellste Weg, in sein Herz einzudringen, darin besteht, ihm zu sagen, dass Sie ein atypischer Ingenieur sind.

Aber ist alles wahr? Sind Ingenieure wirklich langweilige Fanatiker von hydrodynamischen Antriebsmotoren oder verstecken sich unter der unhöflichen Rinde von Zivilisten, Elektrikern, Mechanikern, Nuklearen und was auch immer andere fröhliche, lustige Typen? Und wie hilft ihnen das Wissen, wie man eine Differentialgleichung vierten Grades löst, im Alltag?

ALS ICH EIN KIND WAR
Sind Ingenieure geboren oder gemacht? Weder der eine noch der andere. Was zählt, ist die Geburt in einer Familie der Serie "Mein Sohn wird Ingenieur und ich werde alles tun, um dies zu erreichen". Offensichtlich ähnlich wie seine Altersgenossen, ist das prädestinierte Kind daher auf einen sorgfältigen Blick an einigen Details erkennbar.

Der Name.
Die offensichtliche Beobachtung, dass kein "Gigi" oder "Pino" jemals ein wichtiger Geschäftsmann sein wird, bedeutet, dass der umsichtige Elternteil sogar den Namen des ungeborenen Kindes plant, der nicht aus der Liste der Heiligen, sondern aus dem der Nobelpreisträger ausgewählt wird. . Je lauter der Name und je wichtiger der Charakter, desto höher sind die Erwartungen der Eltern.

Die Bildung
Es ist ein wesentlicher Bestandteil des "Son Engineer" -Projekts und eines der am schwierigsten durchzuführenden. Es geht darum, eine Karriere als Designer bei Fiat interessant und verlockend erscheinen zu lassen. Eine Propagandaarbeit, die in Bezug auf die Fantasie die des Starts einer neuen Version von Windows übertrifft.

Die Taktik ist einfach: Es geht darum, das Ingenieurwesen zu empören und gleichzeitig allen anderen Fakultäten und Berufen Schlamm zuzuwerfen, mit Sätzen wie:
"Schauen Sie, wie robust und groß dieser Gentleman ist, Elvio ist sicherlich ein Ingenieur."
"Geben Sie dem Absolventen der Politikwissenschaft, der bittet, Odoacer, hundert Lire."
«Uuuh, Rinaldo, sieh mal, wie süß das kleine Mädchen ist. Wenn sie groß ist, wird sie sicherlich die Frau eines Ingenieurs. ".
«Aleramo, sei gut, sonst rufe ich den Klempner an! ".

Innerhalb des Hauses werden nur entsprechend modifizierte Märchen gelesen: Schneewittchen und die sieben Bergbauingenieure, Rotkäppchen und der böse Philosoph, Tom Thumb (mit dem Rektor der Briefe im Teil des Ogers). Die teuflischsten Väter werden auch kommen, um Filme zu synchronisieren, und das Kind wird mit Ingenieur Rambo als Helden aufwachsen.

Spiele
Während normale Kinder mit Spielzeugsoldaten kämpfen, hat der Ingenieur im Alter von zwei Jahren bereits eine 20-kg-Packung Lego, den Meccano, den kleinen Chemiker erhalten und musste eine Erklärung unterschreiben, in der er sich verpflichtet, bevor er andere Geschenke anfordert, das Schmelzen zu finden Punkt des Teiches und bauen Sie eine Replik der Brooklyn Bridge im Maßstab 1:10. Und wenn er es wirklich schafft, seine Eltern davon zu überzeugen, ihm eine Puppe zu geben, wird er das einzige Kind in der Firma sein, das mit "Big Jim Designer" spielt, in Anzug und Krawatte und 24 Stunden in Kunstleder.

Heutzutage ändert sich die Form, aber die Substanz bleibt, also kein Lego oder Big Jim. Wenn jedoch alle Kinder mit Lara Croft oder Fifa 2000 Videospiele spielen, verbringt der Ingenieur seine Stunden am Computer, um mit Autocad 14 "Spaß zu haben".

So retten Sie sich
Wenn Sie Rubbia heißen (mit Namen), wenn Sie in der Version der Titanic, die Sie gesehen haben, die Schuld eines sehr schlechten Architekten hatten, der den ansonsten großartigen Plan von Eng sabotiert hatte. Di Caprio und wenn sie dir letztes Weihnachten ein Technigrafò gegeben haben, bist du in einer schlechten Verfassung. Die einzige Lösung ist, Mama und Papa auszuschalten.Darüber hinaus ist die Tatsache, dass sie absichtlich beschlossen haben, dass Sie bis zum Alter von 24 Jahren 5 Dioptrien und die Hälfte Ihrer Haare verlieren und dass Sie den Rest Ihres Lebens damit verbringen, Nockenwellen zu entwerfen, sicherlich ein mildernder Faktor für den Fall, dass Sie erwischt werden .

Aber seien Sie vorsichtig: Überlegen Sie sich zunächst, wie Sie Ihren Zweck in die Praxis umsetzen können. Wenn Sie brutale Lösungen finden, fahren Sie fort. Wenn Sie jedoch daran denken, eine Kippstange an den Türgriff des Wohnzimmers anzuschließen, der bei einem Toroid einen elektromagnetischen Impuls erzeugt, der ein funkgesteuertes Signal an einen mechanischen Arm sendet, der auf den Abzug eines Scharfschützengewehrs wirkt.

Wenn Sie das alles denken, vergessen Sie es: Die technischen Arbeiten sind abgeschlossen und es gibt nichts mehr zu tun.

DIE UNIVERSITÄT'
Für die Prädestinierten stellt die Einschreibung am Polytechnikum nur eine bürokratische Handlung dar, eine triviale Handlung, deren Ergebnis die formelle Anerkennung seiner Tätigkeit als Ingenieur durch den Staat sein wird. Darüber hinaus wusste er sehr gut, dass er bereits von Geburt an war.
Daher ist die Wahl der Fakultät nicht das Ergebnis ängstlicher Zweifel und schlafloser Nächte, in denen die Studienpläne aller italienischen Universitäten von der Heraldik bis zur Zoologie durchgesehen wurden. Nein, zur Universität zu gehen, ist etwas, das er genetisch bereits zu tun weiß, wie die Dimensionierung eines Durchflussmessers oder die Berechnung des neperianischen Logarithmus von 3.

Aber nicht alle Studenten, die im ersten Jahr des Ingenieurwesens eingeschrieben sind, haben die Stärke ihrer Chromosomen auf sich.

Es gibt diejenigen, die es als präzise Entscheidung treffen, leichter in die Arbeitswelt einzutreten (nur um nach Abschluss des Studiums festzustellen, dass die Statistiken falsch waren und dass es viel bequemer gewesen wäre, sich für Geologie einzuschreiben, oder noch besser, einen Parquettisten belegen).
Es gibt diejenigen, die es tun, weil sie in der High School 8 in Mathematik und Physik hatten und weil sie in denselben Fächern 4 hatten, aber «es war alles die Schuld der Professoren, die nicht wussten, wie sie meine wissenschaftliche Seite bewerten sollten . Ich werde ihm zeigen, wer Recht hatte. ". Durchschnittliche Aufenthaltsdauer an der Fakultät: 3 Wochen, maximal 1 Monat, wenn es einen netten Klassenkameraden gibt (höchst unwahrscheinliches Ereignis).

Und wenn man von niedlichen Gefährten spricht, gibt es keinen Mangel an Inschriften, die eher vom Herzen als von der Vernunft diktiert werden:
„Mein Freund ist auch im Ingenieurwesen eingeschrieben. Also werden wir die gleichen Lektionen besuchen und zusammen lernen und uns den ganzen Tag sehen “(Für verliebte Paare und / oder Psychopathen).
"Mein Freund hat sich für Wirtschaftswissenschaften eingeschrieben, und der Ingenieurcampus ist am weitesten entfernt" (Für Paare, die bereits etwas weniger verliebt sind).
"Mein Freund ist in seinem zweiten Jahr als Ingenieur: Zumindest muss ich keine Bücher kaufen" (Paar, das sich nichts mehr zu sagen hat, oder genuesisches Paar).

Analyse
Nie war ein Name passender: Es gibt unzählige angehende Ingenieure, die nach dem 12-minütigen Versuch, die Prüfung zu bestehen, in der Analyse landen. Tatsächlich ist diese Prüfung eine der größten Wasserscheiden des Studiengangs: Wer sie erst beim 10. Versuch besteht, verliert Nächte Schlaf, verliert Gewicht und verliert seine Haare. Diejenigen, die es an die erste weitergeben, werden dagegen Freunde verlieren: Neid ist ein sehr hässliches Tier.
In beiden Fällen hat das Ablegen der Analyse 1-Prüfung etwas Episches, es ist ein bisschen wie ein großer Kampf, jeder hat seine mehr oder weniger grotesken Anekdoten zu erzählen. Und wie große Schlachten hat auch Analyse 1 seine Helden.

Denken Sie an Ciccio (kein guter Name für einen Ingenieur, aber trotzdem), der nach Monaten sorgfältiger Vorbereitung zur Prüfung erscheint und seine Freunde mit dem Schrei begrüßt: „Ich habe alles studiert. Das einzige, was ich wirklich nicht weiß, sind die beiden Sätze von Lagrange. Ich habe nichts verstanden".

Professor: «Guten Morgen».
Ciccio: «Buongiomo».
Professor: «So. Was könnte ich dich fragen? zeig mir den Satz von Lagrange ».
Der gemeine Mann fing an zu schreien, stammelte erbärmliche Entschuldigungen oder wimmerte über den Ton. "Ich schwöre, es ist das einzige, was ich nicht studiert habe. Stellen Sie mir bitte eine andere Frage. ".
Aber Ciccio ist eine Heldin und steht dem Tod gegenüber, indem sie in ihre Augen schaut:
"Welche? Der erste oder der zweite? ".
"Der Erste".

An diesem Punkt ist das Publikum erobert und verfolgt die Geschichte mit angehaltenem Atem in der Hoffnung auf ein Wunder. Ciccio ist bereits in den Mythos eingetreten, und wenn er nachgeben würde, würden wir ihn verstehen. Aber er tut es nicht. Verlängere die Qual und kämpfe bis zum letzten.

"Eigentlich habe ich das Erste nicht gemacht."
"Das ist egal. Zeig mir auch den zweiten. "
„Ich habe nicht einmal den zweiten gemacht. Ich gehe? ".
"Gehen."

Applaus und Streicheleinheiten auf den Rücken.

Ciccio ist auch das perfekte Beispiel für eine andere Klasse von Studenten: die unglückliche. Derjenige, den sie immer fragen werden, der einzige Teil, der nicht 0 studiert hat, wenn er alles studiert hat, derjenige, der etwas weniger verstanden hat oder, wenn er alles verstanden hat, etwas, das nicht im Programm ist oder das nicht einmal hat wurde noch bewiesen.
Aus diesem Grund bereiten sich die kämpferischen Cicci beim nächsten Aufruf immer akribischer darauf vor, Lagranges Urenkel anzurufen und zu fragen, ob ihr Ururgroßvater nicht zufällig einen dritten Satz hatte, der eifersüchtig in der Schublade gehütet wurde ( Die wahrscheinliche Antwort lautet: Ja, wir haben es gestern an einen Ingenieurprofessor verkauft. Er sagte, er würde es für eine Prüfung verwenden.)

Am Ende jedoch werden sich die Cicci aller Ingenieurabteilungen, die es satt haben zu kämpfen, dem Schicksal beugen, jede Abstimmung annehmen, um der Tortur ein Ende zu setzen, und mit einem unverdienten Durchschnitt von 22 abschließen.

Bauwissenschaft
Eine Erfahrung, die allen Studiengängen gemeinsam ist und von Professoren und einer bestimmten Kategorie von Studenten als grundlegende Prüfung für die Ausbildung des Doktoranden angesehen wird. Stattdessen ist es laut anderen Studenten, denen, die ein Leben haben, ein schrecklicher Baustein.

Das unterrichtete Fach variiert je nach Studiengang, ebenso wie der Lehrer. Dennoch zeigen sich einige Besonderheiten in allen Bereichen, von der Elektronik bis zum Management:

> Der Professor ist 80 Jahre alt, hat einen seltsamen Namen und wiederholt seit 35 Jahren dieselbe Lektion Wort für Wort an denselben Tagen und zur selben Zeit. Leichte Kontraindikation: Die neuesten Entdeckungen in Wissenschaft und Technologie werden ein wenig "vernachlässigt", und der Professor hofft in der Lektion vom 12. Februar auf die Einführung eines schnelleren Berechnungswerkzeugs als das immer noch sehr nützliche Lineal.
> Es gibt kein Buch zum Studieren. Oder es gibt 12, von denen man Bisse und Bissen nehmen kann. Oder es gibt nur eine, aber sie ist in deutscher Sprache, handschriftlich mit nicht entzifferbarer Handschrift.
> Die Prüfung beginnt mit dem Satz «Ich werde Sie um etwas Leichtes bitten. Und endet damit, dass der Schüler unter Tränen das niedrigste Niveau seines Selbstwertgefühls erreicht hat.

Im Gegensatz zur Analyse ist die Bauwissenschaft eine Prüfung, die an die erste bestanden wird. Die Variable ist in diesem Fall die Zeit, die zum Vorbereiten und Übergeben des Skripts benötigt wird. Und es ist eine sehr variable Variable: Sie reicht von drei Wochen (dem Sohn des Rektors) bis zu einigen Jahren.

Darüber hinaus ist es eine tödliche Prüfung für die folgenden, da es auf jeden Fall zersetzte Reaktionen der Professoren und drei typische Sätze hervorruft:

> Für diejenigen, die es gerade an einem Haar vorbeigegangen sind: «Eh, aber sie hat mir nur 18 von Science genommen, ich kann ihr sicher nicht mehr geben. Wie würden wir aussehen? ».
> Für diejenigen, die es großartig ausgegeben haben: «Aber wie? Sie nehmen mir 30 von Building Science und sagen mir, dass Sie die Theorie von Xrebohjhrtevic nicht kennen? Aber haben Sie oder einer Ihrer Doppelgänger es bestanden? ».
> Für diejenigen, die es noch nicht unterstützt haben: «Aber wie? Du hast mir die Wissenschaft noch nicht übergeben und wirst du hierher kommen, um mich zu sehen? '

Der letzte Fall ist der schlimmste, denn an diesem Punkt muss sich der arme Schüler auch mit einer kühnen Metapher abfinden, die sich je nach Abschnitt unterscheidet:
> (Zivil) "Möchten Sie das Dach bauen, bevor Sie den Grundstein gelegt haben?".
> (Mechanik) "Möchten Sie den Scheibenwischer konstruieren, bevor Sie den Motor dimensioniert haben?".
> (Chemie) "Sie möchten Zinn mit Uran reagieren lassen und stattdessen Plutonium verwenden?" (Metapher, die absolut nichts mit dem Rest zu tun hat, Chemiker sind seltsame Menschen).

Die letzte Prüfung
Der Lauf der Zeit im Ingenieurwesen ist durch die Verlängerung der Namen der Prüfungen gekennzeichnet. Wir wechseln von der Physik zur rationalen Mechanik (seltsamer Name, der die Existenz einer irrationalen Mechanik impliziert) zur Mechanik, die auf Maschinen angewendet wird. Die Abschlussprüfung wird daher üblicherweise als "Fusion Nuclear Reactor Engineering", "Static Kinetics of Industrial Chemical Processes" oder "Principles and Methodologies of Mechanical Design" bezeichnet.

Der erste Teil des Kurses, der komplexere, besteht darin, den Namen auswendig zu lernen.
Der zweite Teil ist eine Prüfung des Mutes und der Vorstellungskraft: Es geht darum, sich der Prüfung so wenig wie möglich zu stellen und die absurdeste Ausrede zu erfinden, um den völligen Mangel an Vorbereitung zu rechtfertigen.
Als Beweis für die erreichte psychische Dunkelheit gibt der Absolvent nicht nur vor, die letzte Prüfung zu bestehen, ohne zu wissen, wovon Sie sprechen, sondern beschwert sich auch, wenn er weniger als 28 ablegt.
Andererseits ist die Argumentation im Alltag nicht ganz weit hergeholt: An der Bar zum Beispiel kann man nach achtundzwanzig Bieren hoffen, dass mindestens das neunundzwanzigste vom Haus angeboten wird.

These
Es ist eine Art theatralische Darstellung des kommenden Lebens, des Einflusses des Ingenieurs auf die Arbeitswelt, der jetzt unmittelbar bevorsteht. Daher werden die ersten Monate der Arbeit in absoluter Inaktivität (Darstellung der Arbeitslosigkeit) verbracht. Dann spielen Sie Tetris mit dem leistungsstarken Computer, der zum Schreiben der Abschlussarbeit gekauft wurde (Ausbildungszeit). Dann stürzen wir uns mit der Begeisterung des neuen Mitarbeiters in die Ausarbeitung der eigentlichen Arbeit.

Einige Monate später wird aus dieser titanischen Anstrengung eine unumgängliche Arbeit von 600 Seiten hervorgehen, die ausgehend vom Titel sehr interessant ist: Einfluss des Kugelstrahlens auf die Ermüdungsbeständigkeit eines Metallmatrix-Verbundwerkstoffs. Nachdem zwischen Fotokopien und Bindung neunhunderttausend Lire verbracht worden waren, wurde die Quasi-Prüfung durchgeführt. Er beginnt stolz im Sekretariat und liefert die These eine Woche vor Ablauf der Frist ab, "damit sie Zeit haben, sie genauer zu lesen".

Der bärtige Mann wird sehen, dass sein kostbares Werk in eine weiße Plastikglocke mit der seltsamen Schrift "Solo Carta" gelegt wird, und er wird ein Formular erhalten, in dem er gebeten wird, den Titel und den Inhalt der Arbeit in drei Zeilen zu erläutern. Drei! Die sechsmonatige Forschung in drei Zeilen zusammenfassen zu können, ist ein Unternehmen, das einen Ehrentitel in Literatur verdient. Unter anderem angesichts der Länge der Titel schreiben wir am Ende folgende Dinge:

Titel: Analyse der Machbarkeit des Projekts zur Eindämmung der Lärmbelastung in unmittelbarer Nähe des Flughafens Malpensa 2000 durch Installation von Schallabsorptionsbarrieren in laminiertem Silikat. Inhalt: Machbar ». Danach 10 Minuten Rede mit einer stärkeren Wirkung als ein Liter Valium und der Ingenieur ist endlich so. Sein Schicksal ist erfüllt.

SUCHE NACH ARBEIT
Uh uh uh uh aha: Illusion
Abschlussjahr der High School. Und möge. Reife und reifes Alter stehen vor der Tür. Da ist die Prüfung und danach. das Leben. Um sich auf die High School vorzubereiten, lerne einfach. Aber wie bereitet man sich auf das Leben vor? Nichts ist besser als eine schöne Sitzung mit «Vorbereitungstreffen für die großen Entscheidungen im Leben. Wie man versteht, welches die richtige Fakultät ist ». Heute ist die Technik an der Reihe. Ein sehr überzeugter Top-Manager im Publikum sitzt und denkt sehr skeptisch und wenig interessierte junge Leute stehen auf und sprechen.

Überzeugter Top Manager: «Guten Morgen Jungs. Ich sehe dich gut ».
Skeptical Boy: (gut, du hast die richtige Brille gewählt)
„Du bist jung und es ist richtig, dass du jetzt sorglos bist. ". (Eigentlich mache ich es mir bei dem Gedanken an die Reife).
"Aber du musst auch an die Zukunft denken". (Ich denke gut darüber nach: Hoffen wir, dass sie mich nicht nach Dante fragen).
"Und die Zukunft in Ihrem Fall heißt Studium." (Aber! 3 Jahre Kindergarten, 5 Jahre Grundschule, 3 Jahre Mittelschule, 5 Daumen drücken - von der High School und meine Zukunft "heißt Studium"? Was für eine Fantasie!)
«Ich bin hier, um Ihnen die Vorzüge der Wahl von Engineering zu zeigen. Und um nicht zu abstrakt zu sein, werde ich die Etappen meiner persönlichen Reise veranschaulichen ».

(Nun gut, sag mir, was ich nicht tun darf, um nicht wie du zu werden.)

Es folgen 40 Minuten "Etappen", in denen wir über alles außer Geld sprechen. Aber die Spitze schlägt immer noch vor, dass Sie viel Geld verdienen, und wie durch ein Wunder beginnen viele Skeptiker, ihre Meinung zu ändern und sich zu fragen:
"Aber wird es leicht sein, einen Job zu finden? ".
„Sie fragen sich vielleicht, ob es einfach ist, einen Job zu finden. Nun, lassen Sie mich etwas sagen: Es ist, als würde man eine Frau für einen Rockstar finden! Ich versichere Ihnen: Abgesehen vom Abschluss, außer im fünften Jahr, werden Sie im vierten Jahr die besten italienischen Unternehmen an der Tür haben, die Sie bitten werden, zu ihnen zu gehen.

„Wir sind hungrig nach Ingenieuren. Um die Zeiten zu verbrennen, hatte ich heute fast daran gedacht, Verträge abzuschließen. Also Leute, Ingenieure, bitte: beeilen Sie sich. Wir brauchen Sie ".

Vier Jahre später wird der ehemalige skeptische Student, der jetzt ein überzeugter aufstrebender Top-Manager ist, Sätze wie:
„Mama, heute habe ich mich im vierten Jahr eingeschrieben. Wenn Agnelli vorbeikommt, sag ihm, dass ich beschäftigt bin, ich muss lernen, wenn überhaupt. Ich erinnere mich an ihn. Weißt du was ich tue? Ich ziehe den Stecker aus der Steckdose, damit sie mich in Ruhe lassen. '

Nach einem weiteren reichhaltigen Jahr, das durch den Abschluss, den er gerade erreicht hat, und noch im Zuge der Illusion eines "Vorbereitungstreffens" erhöht ist, erwähnt der neue Ingenieur nicht einmal die Suche nach einem Job. Er sitzt selig und wartet darauf, dass der Job ihn sucht.
Nach einem Monat absoluter Stille hat er eine brillante Intuition: Sie suchen ihn nicht, weil noch niemand über seinen Abschluss Bescheid weiß. Der große Schritt besteht daher darin, Telecom anzurufen, um einen "Ing" hinzuzufügen. vor seinem Namen in der Liste.

Nach einem weiteren Monat allgemeiner Gleichgültigkeit beginnt er zu vermuten, dass das Telefon kaputt ist, kauft ein Handy und ruft sich gelegentlich an, um zu sehen, ob das Telefon zu Hause noch funktioniert.

Die ersten Lehrpläne
Im dritten Monat stellt der Ingenieur als kluger Kerl fest, dass er mitgenommen wurde, und beginnt aktiv, nach Arbeit zu suchen. Er sendet drei zielgerichtete Lebensläufe: einen an die NASA, einen an die Nobelstiftung und einen an "Punzonatrici Rossi" & Figli ", ein Unternehmen mit drei Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 42 Millionen, aber mit hervorragenden praktischen und logistischen Eigenschaften (es ist 20 Meter von zu Hause entfernt).

Die Anzeigen in der Zeitung
Die nächste Phase ist der Kauf und die fieberhafte Beratung von «Repubblica» am Donnerstag und von «Corriere» am Freitag. Wenn er immer noch die Illusion hatte, ein gewöhnlicher Mensch zu sein und einen normalen Job machen zu können, nimmt das Lesen der Kleinanzeigen dem neuen Ingenieur alle verbleibende Hoffnung.

Es geht von der Anforderung eines. «Seníor Customer Engineer, mit mindestens 4 Jahren Erfahrung in der spezialisierten Unterstützung von Großkunden in geschäftskritischen Umgebungen in hochkomplexen Netzwerken. Vorbereitung auf die Kundenzufriedenheit ist ebenfalls erforderlich >>

. zu der informelleren, frivolen Ankündigung, fast einer Einladung in die Disco: «Unser Kunde ist der Zweig eines mächtigen multinationalen Unternehmens. Ihre Stanz-, Laser- und Biegemaschinen für Blecharbeiten sind großartig. Wir suchen einen etwas besonderen Projektmanager, der ein wenig Erfahrung in ein Engineering-, Anlagen- oder Designunternehmen einbringt ».

Abgesehen von der offensichtlichen Überlegung, dass jeder, der an diese Anzeigen gedacht hat (alle wahrhaftig, leiden unter schwerwiegenden psychischen Störungen, gibt es eine weitere mysteriöse Besonderheit: Bei denen, die vom jüngsten Absolventen gelesen wurden, wird immer jemand mit mindestens 2 Jahren Erfahrung gesucht, während diese Wer will den Job wechseln (und wer will das nicht, nach ein paar Jahren in der Gesellschaft von "prächtigen Stanzmaschinen"?), findet nichts als Anfragen nach Absolventen.

Andere Lehrpläne
Die dritte und letzte Stufe ist die der völligen Ernüchterung oder des "Chicojocojo" (benannt nach einem berühmten japanischen Messerwerfer): das Versenden einer Reihe von Lebensläufen.
Und eine Eskalation: Die erste Woche ist 50, dann 100, 200, 400 und so weiter, bis das erste Gehaltsjahr nur noch das Porto abdeckt.
Vier Antworten werden auf die 700 gesendeten Briefe gesendet: Drei sind Variationen des Themas «Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und wenn die Elefanten fliegen würden, würden wir Ihren Vorschlag prüfen. Schreiben Sie uns nie wieder! ».

Der vierte Brief ist auf wundersame Weise eine Einladung zu einem Interview.

Das Interview
Es ist ein Zusammenprall der Titanen. Der König der hinterhältigen Frage gegen den Fürsten der heuchlerischen Antwort. Einerseits beginnen wir mit "Warum haben Sie sich für Jenningsen-Technologie entschieden?", Andererseits denken Sie: "Von allen völlig zufällig gesendeten Briefen sind Sie der einzige Dummkopf, der mir geantwortet hat", aber Sie antworten: "Ich Ich sage Ihnen, die Arbeit auf dem Gebiet des Räumens war schon immer mein großer Traum ».
"Erzählen Sie uns einen Ihrer Fehler." „Wir suchen eine Person mit einer starken Persönlichkeit. ". "Ich lasse niemanden meine Füße auf meinen Kopf stellen."
«. aber wer weiß auch, wie man in einem Team arbeitet und die Autorität seiner Vorgesetzten anerkennt ». "Jawohl! ". "Magst du Reisen?" "Viel und ich denke, dass es ein großes Privileg ist, zur Arbeit reisen zu können." "Schade, denn der Arbeitsplatz wird im Mailänder Hinterland liegen". «Seit Jahren wollte ich die Gelegenheit haben, mein Wissen über Rozzano zu vertiefen. Meiner Meinung nach ein kleines Paris ». «Angesichts des besonderen Moments wird das Gehalt, das wir Ihnen für einen ersten Zeitraum anbieten können, beispielsweise für die ersten zehn Jahre, nicht sehr hoch sein». "Das Wichtigste ist, die Möglichkeit zu haben, Erfahrungen in einem Unternehmen wie Ihrem zu sammeln." Dies ist die magische Phrase.Maximale Flexibilität und minimale Kosten: Der Ingenieur hat einen Job gefunden. Aus einem. Für unseren Premierminister, ob Berlusconi oder D'Alema, geht es jetzt darum, nur weitere 999.999 zuzuweisen.

TYPISCHE ARBEITEN
Wenn Sie hören "Gestern habe ich einen netten Mann getroffen, der als Bankier arbeitet", antworten Sie nicht "Ah, was ist Ihr Job?" (es sei denn, Sie möchten als Idioten durchgehen). Ein Bankier arbeitet in einer Bank.
Ebenso fotografiert ein Fotograf, ein Lehrer unterrichtet und ein Journalist schreibt Artikel in der Zeitung.
Ein Arzt mag verschiedene Spezialisierungen haben, aber er wird sich immer noch um Menschen kümmern.
Und ein Ingenieur? Was macht ein Ingenieur? Die Verwendungsmöglichkeiten sind so unterschiedlich, dass die Frage "Welche Arbeit machst du?" Beantwortet wird. mit "Ingenieur" ist wie Bruno Vespa zu beschreiben, indem man sagt, dass "er zur Menschheit gehört".

Hier ist eine kurze Anleitung, um die Feinheiten des Berufs zu entwirren.

Netzwerkanalyst
Er ist nicht Ronaldos Psychiater, sondern einer der beliebtesten Berufe auf dem Gebiet der Informationstechnologie. Übrigens einer der wenigen gut bezahlten Ingenieurjobs. Der Analyst verbringt seine Zeit damit, Auffrischungskurse zu besuchen, in denen er lernt, Programme zu verwenden, die nach Abschluss des Kurses bereits veraltet sind.
Er hält seine erste Diskette (eine der großen) an einer Wand und liest abends vor dem Kamin die Notizen der Universität mit einem Gefühl der Traurigkeit und den Vorhersagen seines Professors erneut. der Informatik in Bezug auf die "Notwendigkeit, eine Festplatte von mindestens 20 MB zu haben".

Analyst & Produktionsmanagementberater
Das des Beraters ist kein Job. Es ist ein Job. Und der Ingenieur wird nicht ausgewählt, weil seine Fähigkeiten an die Bedürfnisse des Marktes angepasst sind, sondern weil sich seine Fähigkeiten an die Bedürfnisse des Marktes anpassen, wie ihm erklärt wurde, als er von einem sehr gebräunten Leiter der Personal- und Personalabteilung, allgemein Rudy genannt, eingestellt wurde .

Während des ersten Monats bleibt der neue Mitarbeiter an der Schwelle der "Nullproduktivität" und verbringt Zeit damit, Kurse zu besuchen, in denen Rudy ihn über die Unternehmensgeschichte, die Mission und Vision der Mitarbeiter und das Unternehmensmotto, normalerweise in der Regel, unterrichtet oder raus, durchführen oder raus oder ähnlich.
In der Folge bleibt seine tatsächliche Produktivität auf Null verankert, aber die fiktive (auf die sie abrechnet) steigt exponentiell an. Tatsächlich ist das des Beraters eine nutzlose Aufgabe, die darin besteht, einen Unternehmer mit dreißigjähriger Erfahrung glauben zu lassen, dass er den "Rat" eines fünfundzwanzigjährigen Kindes braucht.

Die Karriere des zu Recht motivierten Ingenieurs wird blitzschnell sein: begann als Junior Assistant Consultant, nach zwei Jahren wird er Assistant Consultant und in zwei weiteren Senior Assistant Consultants.

Dann Berater, Senior Consultant, Consultant +, Berater mit Auszeichnung, Berater Doppio Malto.

Nach 43 Jahren wird er Manager und dann Partner und schließlich wird ihm jemand erklären, was zum Teufel er bis dahin geleistet hat.

Die Werbung
Und derjenige, der auf die Anzeigen reagiert, in denen Sie einen Vertriebsleiter suchen. Arbeiten Sie in der Verkaufsabteilung eines Unternehmens, das irgendwo im Universum führend ist. Es ist richtig, dass die Marketingabteilung neben Wirtschaftsprüfern und Wirtschaftswissenschaftlern auch einen Ingenieur beschäftigt: nichts ist besser als ein spezialisierter Techniker, der mit Kunden in Kontakt tritt und mit ihnen Beziehungen unterhält, die über die Kraft des eigenen Wissens verfügen. Unglücklicherweise wird der Ingenieur nach ein paar Jahren von der Maschinerie entfernt und seine Aufgabe: den Anruf des Kunden zu beantworten, seine Frage zu hören, sein technisches Gepäck zu durchsuchen, nichts zu finden und zu sagen: "Warte online, bis ich es tue Übergeben Sie das technische Büro ".

Im Laufe der Zeit verbessert der Verkäufer seine Schnittstellenfähigkeiten immer mehr, bis er einen Rock anzieht und sich entscheidet, Cinzia zu heißen, um sich seiner Identität als Telefonist voll bewusst zu werden.

Der Doktorand
Der Hinterhalt, der verstanden hat, was für Arbeitsingenieure tun, und um jeden Preis die Flucht vor diesem traurigen Schicksal, der sich der Universitätslehre hingibt.
Zu diesem Zweck tritt er einer der vielen Barone mit einer Professur bei und wird sein Assistent. Dies brachte ihm die Aufgabe ein, wichtige Aufgaben zu übernehmen, wie das Stipendium des Professors zu tragen, ihm die Tür zu öffnen, wenn er vorbeikommt, und sein Studium neu zu streichen, eine Aufgabe, die nur wenigen Auserwählten vorbehalten ist. Als Trost darf er an den Prüfungen teilnehmen. In der Nacht zuvor plant sie schlaflos jede mögliche Bosheit und freut sich über die Chance, sich an all den ungerechten 30 zu rächen, die ihren Klassenkameraden mit einem kleinen kurzen Rock gewährt wurden. Es versteht sich von selbst, dass alle Schüler von dem Stück Brot, das er ist, versuchen, von ihm befragt zu werden, und dass er beim Anblick des ersten Knöchels 30 Jahre alt ist und für alle lobt.

Die Ingenieurin
Eine dunkle und sehr ernste Gestalt, umgeben von einer Aura des Geheimnisses und der Ehrfurcht, hält die absolute Macht in seinen Händen, die eine der wichtigsten Prüfungen unseres Lebens betrifft: die des Führerscheins.
Es ist eine Figur, die beunruhigende Fragen aufwirft, die dazu beitragen, den Mythos des Ingenieurs im weiteren Sinne zu bekräftigen: Zunächst einmal, warum wird er "Ingenieur" genannt? Benötigen Sie einen Abschluss, um zu verstehen, dass es besser ist, wenn jemand etwas falsch macht, ihm keinen Führerschein zu geben? Und wenn es wirklich einen Bedarf gibt, warum der in der Technik? Fahren Ingenieure viel besser als Architekten? Oder Anwälte?

Bauingenieur
Derjenige, der von allen seinen Kollegen den größten Kontakt zur Realität hat.

Nicht zu viel, da der Ingenieur auf der Baustelle die gleiche Behandlung erhält, die er mit dem Schmerz im Arsch des Großvaters anwendet, der sich immer noch für das Familienoberhaupt hält. Er geht um die Baustelle herum, gibt Anweisungen und es ist alles ein "Guten Morgen Ingenieur, sicherer Ingenieur, es wird erledigt, ja, Sir Ingenieur." Eine halbe Sekunde nachdem er gegangen ist, vergisst du ihn und seine Befehle und machst dich ernsthaft wieder an die Arbeit.

Der Höhepunkt ist, wenn es darum geht, wichtige Berechnungen für die Fortsetzung der Arbeit durchzuführen. Die Baustelle wird angehalten und wartet gespannt darauf. Eng. Konsultieren Sie das Handbuch, Notizen und seine mentalen Ressourcen.

Er fummelt an hundert Werkzeugen herum und gibt das Urteil ab: Hier brauchen wir einen Balken mit 25,7 mm Durchmesser. Und es ist wahr. Der 25.7 Strahl ist perfekt für diesen Zweck. In der Tat wäre es, wenn nicht das kleine Detail wäre, dass die 25,7-Strahlen nicht existieren. Aber dem Ingenieur ist das egal, es ist nicht sein Problem, wenn die Balkenhersteller die Bedürfnisse der Werft nicht berücksichtigen. Er hat den richtigen Weg gezeigt, es liegt an anderen, einen Weg zu finden, ihm zu folgen. Wenn es nach ihm ginge, könnten sie auch einen maßgeschneiderten Bestand bestellen und wenn sich die Projektkosten verdoppeln würden, Geduld. Was ist Geld im Vergleich zur Perfektion eines Stahlbetonmastes? Um die Sackgasse zu lösen, kommt der ältere Arbeiter, der sich die Papiere ansieht und ein "es ist wahr" wirft. Aber auch die von 26 (existierenden) sind in Ordnung ».

Durchflussmesser Designer
Das ist die Verkörperung von Traurigkeit.
Arbeitsort: familiengeführte Fabrik im Besitz des Schwiegervaters am äußersten Rand eines norditalienischen Hinterlandes, weit entfernt von allem außer einer "bequemen Autobahn". Kurz gesagt, das italienische Wirtschaftswunder.
Ziel: Entwicklung und Gewährleistung der technologischen Entwicklung eines kleinen Geräts, das so groß wie eine Cent-Münze ist und in eine Gummiarmatur für Kunststoffrohre, das Flaggschiff des Unternehmens und den Stolz des Urgroßvaters der Gründung eingesetzt wird.
Der Designer hebt sich von anderen Ingenieuren ab, weil er auf die Frage "Was machen Sie?" Anstatt "Ingenieur" zu antworten und im Laufe der Zeit mit einem Kommentar zu beschönigen, seinen Gesprächspartner umarmt und in unkontrollierbare Tränen ausbricht.

Leiter der Qualitätskontrolle
Einer der modischsten Jobs der letzten Zeit. In der Zwischenzeit sollte klargestellt werden, dass "Qualität" in diesem Fall ein Fachbegriff ist, der nichts mit "gut gemacht" zu tun hat.
Die Qualität, von der wir sprechen, bezieht sich tatsächlich auf den Produktionsprozess des Unternehmens und nicht auf das Endprodukt.
Um ein Qualitätsunternehmen zu sein, muss die Produktionslinie so organisiert sein, dass das fertige Produkt, beispielsweise ein Motor, das an einem bestimmten Tag entnommen wird, mit dem zwei Monate später produzierten Motor identisch ist. Niemand sagt etwas über die Qualität des Motors selbst.

In der Praxis kann sich ein Unternehmen, das einen miesen Motor produziert, als Qualität definieren, wenn es im Laufe der Zeit Motoren produziert, die immer gleich mies sind. Wenn er andererseits von Zeit zu Zeit einen guten hat, wäre dies ein Signal dafür, dass etwas nicht stimmt.

Die Aufgabe des Qualitätskontrollingenieurs ist es, sicherzustellen, dass dies nicht geschieht.

Perlengeflecht
Ja einfach so. Oder der Stand-up-Comedian, der Holzschnitzer und all die anderen klassischen "gesprengten" Berufe. Wenn dies auf den ersten Blick Erstaunen und Empörung hervorruft ("Der Sohn dieses einen war Ingenieur und unterrichtet jetzt Elefanten in Indonesien. Wo werden wir enden!"), Untersucht die oben aufgeführten Jobs und versucht, in die Fußstapfen von zu treten Diejenigen, die es wirklich gemacht haben, können verstehen, wie nach einem Jahrzehnt der "Implementierung des Produktbewusstseins" die Verlockung eines neuen Lebens als Passionsfruchtbauer unwiderstehlich werden kann.

Das Haus
Das Haus ist ein Beispiel für Technologie, die auf Ordnung und Sauberkeit angewendet wird. Alles ist immer glänzend und die Uhr läuft in der Minute, die Toilettenpapierrolle ist immer am Anfang, die Glühbirnen brennen nie aus und auf jeden Fall gibt es ein ganzes Ersatzset. Der Fernseher ist auf den Millimeter eingestellt, die Speisekammer ist immer voll und die Türen haben in den letzten 20 Jahren nie geknarrt.
All dies dank der unermüdlichen Arbeit des Vermieters: der Frau des Ingenieurs (der Mutter für die Unverheirateten). Da er bei der Arbeit präzise und akribisch ist, ist der Ingenieur auch bei der Hausarbeit ungeschickt.

Es ist nicht so, dass der Ingenieur der typische Ehemann ist, der auf dem Bauch sitzt und seiner Frau bei der Arbeit zuschaut, weit davon entfernt: Von den beiden ist er der aktivste in der Hausarbeit. Das Problem ist ein dramatischer Mangel an Priorität. Ist der Wasserhahn undicht? Natürlich ist es ein Ärgernis, aber zuerst müssen Sie die Installation des automatischen Bewässerungssystems im Garten abschließen. Wurde die Standuhr für einen Monat angehalten? Es ist ein Problem, ja, aber es wird definitiv gelöst sein, sobald das Satellitenverbindungsprojekt zwischen dem Fernseher im Wohnzimmer und einer Kamera, die speziell auf Big Ben ausgerichtet ist, endet.

Jeder, der glaubt, dass das Leben mit einem technischen Genie immer noch ein Vorteil ist, sollte wissen, dass Objekte im Haus des Ingenieurs in zwei Klassen unterteilt sind: Objekte, die repariert werden müssen, und Objekte, die perfekt funktionieren, aber "mit einer kleinen Modifikation" könnte noch besser funktionieren. Es versteht sich von selbst, dass diese Gegenstände nach dem Upgrade in die erste Klasse fallen.
Der Ingenieur, der seine Begriffe für nützliche Arbeiten verwendet, ist ein seltenes und spektakuläres Naturphänomen wie ein Nordlicht und darüber hinaus misstrauisch. Die Frau, die nach Hause zurückkehrt und sieht, dass ihr Mann beabsichtigt, den Kessel zu reparieren (obwohl das Gerät zum Öffnen der Fensterläden im Bett noch nicht fertig ist), wird sich nicht freuen, sondern sich ihm stellen, indem sie fragt: «Komm schon, gestehe! Was muss dir vergeben werden? ».

Die Frau
Um ein bekanntes Sprichwort zu paraphrasieren: „Wollten Sie das Fahrrad? Und jetzt treten Sie nicht in die Pedale, denn Ihr Mann hat sechs Monate lang eine Modifikation studiert, mit der Sie die Reifen durch Klingeln aufpumpen können ».
Obwohl die Heirat mit einem Ingenieur einen starken masochistischen Streifen bedeutet, kann man nicht anders, als die arme Frau zu bemitleiden, wenn man ihren Ehemann fragt: "Hast du gesehen, wo das Gasfeuerzeug ist?" Ein entzückender Moment der Rache kommt in jenen Fällen (alles andere als selten), in denen selbst die Allwissenheit ihres Mannes nichts bewirken kann: Wenn das Auto eine Panne hat, entspannt sie sich auf dem Sitz, sieht seine erfolglosen Versuche und ruft die Wagenwerkzeuge. mit unverhohlener Befriedigung entlässt ihn mit "Gott sei Dank habe ich einen Ingenieur geheiratet".

Trotz allem entzündet die Ungeschicklichkeit ihres Mannes in alltäglichen Angelegenheiten in ihr die höchsten mütterlichen Instinkte, und tatsächlich kümmert sie sich mit Selbstverleugnung und Säugetierbegeisterung um die Beziehungen ihres Mannes zur Außenwelt.
Und sie, die unermüdlich versucht, ihm zu erklären, dass es nichts Falsches ist, mit zwei identischen Socken auf die Baustelle zu gehen, und dass die Überführung trotzdem gut wäre, selbst wenn sie sich an das Hemd erinnern würden.

Sie ist diejenige, die es schafft, im Urlaub Begeisterung vorzutäuschen, wenn er ihr vorschlägt: «Lieber, wie wäre es mit diesem kleinen Umweg, über den ich gesprochen habe? Wissen Sie, es gibt das größte Wasserkraftwerk in Südostasien. Es wäre eine Schande, nur 400 km entfernt zu sein und es zu verpassen. ".
Und sie, die mit unbezwingbarem Mut auf dem letzten von ihrem Ehemann entworfenen Flugzeug klettert, ohne ein Augenlid zu schlagen, trotz des Chaos, das sie beim letzten Versuch, die Satellitenschüssel zu installieren, angerichtet hat.
Und es ist mit wahrem Stolz als Mutter, die, wenn sie nach dem Beruf ihres Mannes gefragt wird, immer antwortet: "Er ist Ingenieur", ob er Forscher an einem Institut für Kernphysik ist oder Hörgeräte von Tür zu Tür verkauft.

Kinder
Zwei. Immer. Es wird für das Bewusstsein sein, eine außergewöhnliche Person zu sein, für den Druck, der sich aus den Erwartungen der Gesellschaft ergibt, oder für diejenigen, die wissen, aus welchem ​​anderen psychologischen Grund der Fakt ist, dass der Ingenieur einen starken Drang zur Normalität hat. Sobald er kann, lenkt er seine Gedanken und Handlungen auf die Suche nach einer Übereinstimmung mit der Masse, die ihn zu einem von vielen macht. Sein Ideal ist es, groß genug zu sein, aber nicht groß genug, um aus der Menge herauszukommen, etwas Speck zu haben, ohne fett zu sein, in einem komfortablen Zuhause zu leben, das weder ein Palast noch eine Hütte ist, und so weiter. Diese verzweifelte Suche nach den "Medien" geht mit einer professionellen Verformung einher und geht mit einer sorgfältigen Planung des eigenen existenziellen Weges einher.

Und auf den Punkt gebracht, plant der Ingenieur alles, sogar die Anzahl der Kinder. Zwei Tage nach der Hochzeit, während seine Frau in den Mutterschaftskatalogen blättert und sich fragt, wie viele und welche Kinder für sie auf Lager sein werden, lässt der Ingenieur den neuesten Istat-Geburtsbericht nach Hause liefern, reißt das Paket auf und öffnet den Band und, Terror, Bestürzung und Verzweiflung, das Gesetz, dass die italienische Familie durchschnittlich 1,73 Kinder hat.

Was zu tun ist?
Nach einem ersten Moment der Verzweiflung, in dem er auf das Schweineschicksal schwört, das ihn daran hindert, durchschnittlich zu sein, nimmt er den Taschenrechner und stellt fest, dass der italienische Durchschnitt bei zwei Kindern auf 1.73000001666 steigen würde. "Gehen Sie für zwei", sagt er dann zu seiner Frau und simuliert Gelassenheit. Aber die Wahrheit ist, dass er diese zusätzlichen 0,27 des zweiten Kindes niemals wirklich lieben kann, was ungefähr dem Stück Bein zwischen Fuß und Knie entspricht. "Dad, ich habe mir das Schienbein gebrochen", sagt der zweite Sohn und ruft vom Fußballplatz aus an. "Es passt gut zu dir, also lernst du, die Medien zu verwöhnen", denkt Dad, als er sich beeilt, ihn ins Krankenhaus zu bringen.

Die unerschütterliche Gewissheit, dass der Ingenieur immer und auf jeden Fall zwei Kinder haben muss, kann auch zu interessanten praktischen Überlegungen führen:
> Wirst du einen Ingenieur heiraten? Wählen Sie ein Haus für eine vierköpfige Familie.
> Sind Sie das einzige Kind eines Ingenieurs? Es ist eine kleine Schwester unterwegs, auch wenn Sie 37 sind.
> Sind Sie das dritte Kind in einer Familie mit einem Ingenieurvater? Jetzt wissen Sie, warum Ihre Eltern und zwei Brüder dunkelhaarig sind, während Sie blond sind.

Nachdem wir die Anzahl der Kinder ermittelt haben, kommen wir nun zu ihren Qualitäten:

> Einer der beiden ist gut, gutaussehend und freundlich, reagiert höflich, weicht den alten Damen und ist der klare Erbe der intellektuellen Fähigkeiten seines Vaters: Mit 3 Jahren löst er Gleichungen dritten Grades, mit 12 geht er zu "Erwartungen". Mit 24 Jahren schloss er sein Studium der Mathematik perfekt ab und begann eine ehrliche berufliche Laufbahn. Kurz gesagt, zwei Bälle.
> Der andere ist ein Punkgitarrist. Als rebellischer Sohn schlechthin versucht er in jeder Hinsicht, seinen Eltern zu widersprechen und sie in Verlegenheit zu bringen. Wenn der Vater Designer bei Coca-Cola ist, betritt er jedes Mal, wenn Gäste im Haus sind, das Wohnzimmer und nippt an einem Pepsi. Er behauptet, "Rülpsen sind viel besser" und liefert den Beweis für ein fassungsloses Publikum. Nach Abschluss der technischen Schule geht er nicht zur Universität oder, noch schlimmer, dorthin und schreibt sich in Politikwissenschaft ein. Nach 10 Jahren goldenen Exils in Bora Bora beschließt er, nach Hause zurückzukehren und die Vergangenheit zu leugnen, was verdächtig ist, dass die monatliche internationale Zahlungsanweisung seines Vaters nicht eingegangen ist.

Um dieser ganzen Theorie einen praktischen Sinn zu geben, erwähnen wir zwei berühmte Söhne von Ingenieuren:

> Brian May, Gitarrist von Queen. Als Sohn eines Elektronikingenieurs begann er seine Karriere mit dem Spielen einer E-Gitarre, die mit Hilfe seines Vaters gebaut wurde. Bevor er sich schließlich in die Welt der Musik einließ, fand er Zeit, sein Studium der Astronomie am Imperial College London abzuschließen.
> James Cameron, Direktor der Titanic, Sohn eines Schiffsingenieurs. Ein eindrucksvolles Beispiel für eine Person, die eine schlechte Beziehung zum Beruf ihres Vaters hat.

Kein Sex, den wir machen. egneri
Als junger Mann hat der Ingenieur sehr klare Vorstellungen über die Beziehungen, die er zu Frauen haben möchte: viele und vollständig. Von der Theorie zur Praxis geht es jedoch weiter und geht oft nicht über die mündliche Beziehung hinaus, in dem Sinne, dass er sich höchstens mit einem Mädchen unterhalten kann.

Die Annäherung des jungen Ingenieurs an das andere Geschlecht wird durch zwei zusammenwirkende Faktoren erschwert: den Ruhm eines langweiligen Charakters und die Ausbreitung des Wohlstands in unserem Land.
Um die Auswirkungen des ersten Faktors zu verstehen, stellen Sie sich den jungen Mann vor, der nach monatelangen Vorbereitungen und nach dem Besuch eines autogenen Trainings schließlich beschließt, sich selbst zu werfen: Unglaublich zu sagen, sie rennt nicht weg. Sie fangen an zu reden, ein paar Minuten Scharmützel, ein paar mehr oder weniger konventionelle Sätze und dann unvermeidlich den Schlag. "Und was machst du?" "Studie". "Sache?". "Ingenieurwesen".

Hier spielt sich das eigentliche Drama des Ingenieurs ab. Jeder Student einer anderen Fakultät zur nächsten Frage "Und welche Prüfung bereiten Sie vor?" Er wird seine persönlichen Erfahrungen als Pfauenrad nutzen können. "Die romantischen Dichter" werden dem Mann der Briefe antworten, "Restaurierung von Kunstwerken", sagt der Architekt, selbst ein angehender Arzt wird in der Lage sein, "Anatomie" zu werfen. Ich mache ein Papier über Herzprobleme. ".

Aber der Ingenieur? Wie kann man auch nur aus der Ferne hoffen, eine Frau zu faszinieren, indem man sein Wissen über Räummaschinen, Gusseisen oder hyperstatische Traversen preisgibt? Um sich über einen August, in dem ein Kegelrollenlager entworfen wurde, selbst ironisch zu machen, benötigen Sie eine Selbstbeherrschung und ein Selbstbewusstsein, mit dem kein 20-Jähriger im vollen Hormonsturm (bei Ingenieuren, die durch Studien abgelenkt sind) einhergeht ein wenig Verspätung) wird jemals haben.

Der negative Effekt eines weit verbreiteten Wohlbefindens ist subtiler: Der Ingenieur passt historisch gut zusammen.

Vor fünfzig Jahren hätte es nützlich sein können, zumindest zum Zweck der Heirat. Jetzt, da es allen mehr oder weniger gut geht, besteht ihre verbleibende Wirkung darin, dass die Mütter es mögen, was eine automatische Garantie dafür ist, dass die Töchter es nicht mögen.

Glücklicherweise ist Sex, wie Woody Allen sagt, eine lebensfähige Aktivität, auch ohne die Teilnahme anderer Lebensformen. Kein Wunder also, dass dem Ingenieur im Durchschnitt vier Dioptrien fehlen.

Die Zeit vergeht wie im Fluge und umso mehr für den Ingenieur, bedrückt durch das Bewusstsein, dass es sehr schwierig sein wird, den erweiterten Ehepartner zu kennen, wenn er einmal nur für Männer in einem Arbeitsumfeld ist. Aber der Ingenieur ist ein hartnäckiger Typ, und wenn er mit traditionellen Methoden keinen Partner findet, wendet er sich Zeitungsanzeigen zu, von denen wir unten ein Beispiel (wahr) berichten: 48-jähriger Ingenieur, ausgezeichnete Präsenz. Ich bin ein aufgeschlossener Mann und voller Interessen. Ich mag lesen, tanzen und lange Spaziergänge mit einer süßen und netten Frau machen, vielleicht vor einem romantischen Sonnenuntergang. Scherz beiseite, ich bin eine sentimental freie Person und aus diesem Grund möchte ich meinen Freiheitszustand beenden, indem ich eine Frau treffe, die mich glücklich machen kann ».

Beachten Sie den Satz "Ich bin ein extrovertierter Mann voller Interessen", gefolgt von "Scherz beiseite

>: Mit all seinen Fehlern ist der Ingenieur ein Mann von Integrität und kann nicht einmal in der Liebe betrügen.
Auf die eine oder andere Weise kann der Ingenieur jedoch eine Frau (oder einen Ehemann) finden und ein paar Kinder haben, mit denen er ein friedliches Familienleben führen kann. Wenn man von diesem "ruhigen Familienleben" spricht, sollte man bedenken, dass Landru (der Franzose, der zehn Frauen getötet hat, die er versprochen hatte) - war es zu sagen? - ein Ingenieur.

HOBBY
Sie sind in zwei Kategorien unterteilt: die realen und die imaginären (die ausschließlich dazu dienen, dem Lehrplan einen menschlichen Aspekt zu verleihen. Am Ende einer vollständigen Seite von "Experte für Systeme zur Optimierung der visuellen Inspektion von" gedruckte Schaltungen "oder" Designer von piezoelektrischen Sensoren für die strukturelle Kontrolle », der Absatz Hobby und Sport wird vom Ingenieur als Moment der Erlösung erlebt, als letzte Chance, nicht wie der Verlierer auszusehen, der er wirklich ist (oder denkt, dass er es ist).

Und dann wird er, wie alle Menschen in Schwierigkeiten, mitgerissen und übertreibt: Die angegebenen Sportarten sind nie weniger als vier und es handelt sich nicht nur um Kleinigkeiten wie Fußball oder Tennis: Sie reichen von American Football bis Bogenschießen und gehen über den so gestarteten Kilometer viel, wie überprüfen sie?

Natürlich muss man dann den Mut haben, einem erstaunten Stabschef zu antworten: "In seiner Jugend", der ihn angesichts des ermutigten Körpers des mutmaßlichen Superingenieurs zweifelnd fragt: "Snowboard-Weltmeister?".
Die anspruchsvolleren fügen auch orientalische Disziplinen wie Taekwondo oder Judo ein, um eine perfekte Verbindung zwischen Körper und Geist anzuzeigen. Die Parallelität zum Ingenieurwesen, die Vereinigung von Technik und Intellekt, ist unmittelbar. Es ist klar, dass für den Bau eines Wolkenkratzers niemand besser geeignet ist als ein Karateka, und es macht nichts, wenn er nur 19 in Bauwissenschaften absolviert hat.

Und denken Sie nicht, dass jeder Ingenieur nur einen Lehrplan hat, im Gegenteil, Hobbys werden sorgfältig erfunden, je nach dem Unternehmen, dessen Tür klopft. Senden Sie Ihren Lebenslauf an ein multinationales Unternehmen, das häufig reisen muss? Hobbys: Reisen, neue Sprachen lernen, Modelleisenbahnen und Flugzeuge sammeln. Suchen Sie einen Job im Maschinenbau? "Ich liebe es, meine Freizeit mit Gelegenheitsarbeiten mit der Drehmaschine zu verbringen."

Das Ergebnis ist, dass wenn jemand einen solchen Lebenslauf wirklich ernst nimmt und als unheilbarer Fancazzista gebrandmarkt wird, der Ingenieur nur als Pierre in einem Nachtclub oder als Entertainer im Club Med einen Job findet.

Aber wie verbringt ein Ingenieur seine Freizeit? Was sind deine wirklichen Hobbys?
Wenn der Ingenieur diese Frage stellt, antwortet er spontan: "Ich habe keine." Dies liegt daran, dass es ihm unbewusst schwer fällt, das Programmieren in Visual Basic als "Hobby" zu betrachten (und wie man sein Unbewusstes beschuldigt?).
Wir müssen also subtiler sein und die Frage ändern: "Was machen Sie, wenn Sie nicht arbeiten?". Obwohl diesmal keine aussagekräftigen Antworten erhalten werden, ist es eine Schande, dass dies blockiert wird. Wenn Sie jedoch eine versteckte Kamera platzieren könnten, um in seine Freizeit zu blicken, würden Sie feststellen, dass der Ingenieur seine Abende damit verbringt, integrierte Schaltkreise zu zeichnen, Excel-Makros zu schreiben oder einen gefälschten LED-Einbruchalarm zu entwerfen, der den Dieb täuscht.

Die Erfindung, die die Welt verändern wird
Dies ist der wahre Traum eines jeden Ingenieurs. Und das Wort "Traum" fällt flach: Im Allgemeinen ist der Ingenieur gerade beim Erwachen aus einem langen Schlaf davon überzeugt, dass er die Idee hatte, dass es die Geschichte verändern wird. An diesem Punkt wird er sich beurlauben lassen, sich zu Hause einschließen und zwei Monate später mit dem Prototyp einer Cyber-Hand für Videospiele herauskommen, die, verbunden mit einem Joystick, die Bewegungen, die seine Hand macht, mit einer Sekunde exakt nachbilden Joystick.

Wenn sich die Frau dann scheiden lassen will, wird sie ihn fragen: «Aber wofür ist das? Wenn er andererseits eine moderatere Enttäuschung vermitteln will, wird er sagen: «Schön. Aber ich denke, die Japaner haben es bereits erfunden ». Wenn sie ihn immer noch wie in den frühen Tagen liebt, gibt sie ihm einen Kräutertee, legt ihn ins Bett und flüstert ihm zu: «Genial. Aber ich glaube, dass die Welt noch nicht bereit ist ».

DAS DRUCKPAPIER
Zu den Lesungen des Ingenieurs gehört die nationale Zeitung, die er jeden Tag kauft und nie liest. Der Monat in englischer Sprache, normalerweise "National Geographic" oder "Science", wird ebenfalls nie gelesen, hat aber zumindest die Ehre, durchgeblättert zu werden (der Ingenieur schaut sich die Bilder an, wie in "Mickey Mouse"). Für die Fiktion die großen Klassiker, die in Fässern mit Omnid-Werken gekauft wurden, und einige Science-Fiction-Bücher. In diesem scheinbar normalen Bild kann das aufmerksame Auge den Einfallsreichtum eines Hausherrn nachweisen. Auf dem Nachttisch, inmitten unberührter Exemplare von "Time Magazine" und "Scienza e Víta", blicken einige Fachzeitschriften wie "Lamiera" oder "Saldature Moderne" mit interessanten Artikeln auf dem Markt für Zweiphasenschalter voll heraus von Notizen und Unterstreichungen. In den Regalen zwischen einem Proust und einem Asimov finden wir das Concrete Handbook.

Aber das Buch schlechthin ist das Ingenieurhandbuch, ein vollständiges Werk, das die Summe des weltweiten technologischen Wissens enthält, eine wertvolle Referenz in seinem täglichen Leben jeden Abend, bevor er schlafen geht, eine Sfogliatina: wie die Bibel. Unabhängig vom Einsatz des Ingenieurs ist das Handbuch immer verfügbar, um ihm zu helfen und sich an alle Theorien zu erinnern, die der Lösung jedes praktischen Problems zugrunde liegen.

Bei besonders komplexen Problemen, bei denen selbst das Engineer's Manual nichts kann, entstaubt unser Held den kostbaren Fall, in dem er den Klassiker der Klassiker aufbewahrt, das einzige Buch, das er in seinem Leben wirklich gelesen und geliebt hat: die Youth Manual Marmots.

Der Sinn des Humors
Was diejenigen überraschen kann, die mit ihnen nicht vertraut sind, haben Ingenieure einen großartigen Sinn für Humor. Weit davon entfernt, sie zum Mittelpunkt eines Abends zu machen, isoliert dieses "Geschenk" sie weiter vom Rest der Welt.

In der Tat sind Witze der Fourier-Serie lustig, aber wenn nur zwei andere Menschen in Ihrer Stadt sie verstehen können, ist Sinn für Humor ein schlechtes Geschenk.
Und so, wenn am Ende des Abendessens der Moment für Witze kommt, wird der Ingenieur dunkel, zieht sich in sich zurück, verzweifelt nach einem verständlichen Witz oder, noch schlimmer, versucht, einen an das kulturelle Niveau der Gäste anzupassen. In beiden Fällen ist es besser, das Ergebnis zu übersehen. Für die Aufzeichnung ist hier einer der lustigsten Witze, die jemals von einem Ingenieur erzählt wurden. „Es gibt eine Funktionsparty. Der Logarithmus spricht mit x2, Cos (X) schaut in Sens Spaltung (x), xs Tangente kümmert sich um sein Geschäft. Jeder hat viel Spaß, außer Ex, der alleine in einer Ecke ist. Sen (x) kommt auf sie zu und sagt: «Komm schon, bleib nicht alleine da, komm und sprich mit uns, integriert!». «Eh, es ist sowieso das gleiche. ".
Hinweis: Da es nichts Schlimmeres gibt, als einen Witz zu erklären, lehnt der Autor dies ab.

Witze
Noch überraschender angesichts des Rufs der Langeweile, den sie mit sich bringen, ist, dass ihnen in den Witzen über Ingenieure die Rolle des Schlauen / Lustigen zugeschrieben wird, die in den Geschichten mit Englisch und Französisch dem Italiener vorbehalten war.
Natürlich geht der Ingenieur in diesen Witzen mit einem Physiker und einem Informatiker herum und es dauert nicht lange, in einem solchen Unternehmen aufzusteigen, aber die Befriedigung, als gut angesehen zu werden, bleibt bestehen. Als Beispiel:
Ein Ingenieur, ein Physiker und ein Informatiker machen eine Autofahrt. Irgendwann stürzt das Auto ab.
Der Ingenieur: «Früher habe ich ein seltsames Geräusch gehört. Meiner Meinung nach ist der Generatorriemen gebrochen, wir sollten versuchen, ihn zu ersetzen ».
Der Physiker: "Hmmm, ich denke der Motor ist überhitzt, wir sollten dem Kühler Wasser hinzufügen."

Der Informatiker: "Warum versuchen wir nicht, raus und wieder rein zu gehen?".
Wenn er andererseits versucht, allein in der Welt der Witze zu wandern, sieht unser Held nicht sehr gut aus:
Während der Französischen Revolution gibt es unter den zur Guillotine Verurteilten auch einen Ingenieur. Vor ihm müssen jedoch ein Adliger und ein Mönch hingerichtet werden.
Der Adlige klettert zum Galgen und der Henker fragt ihn: «Wollen Sie mit dem Gesicht nach unten oder mit Blick auf den Himmel hingerichtet werden?».
„Ich bin königlichen Blutes! Wir neigen niemals den Kopf! " und lässt sich offen nieder. Die Klinge startet e. stonk! hängt ein paar Zentimeter vom Hals entfernt. "Lass diesen Mann frei!" Befiehlt dem Offizier, der die Hinrichtungen leitet.

Es liegt an dem Mönch: "Willst du mit dem Gesicht nach unten oder in Richtung Himmel hingerichtet werden?" fragt der Henker erneut. "Ich möchte in den Himmel schauen, wo Unser Herr ist" und auch er stellt sich offen. Wieder schnappt die Klinge e. stonk! Wieder hört es vor dem Hals des Bruders auf.

Zuletzt geht der Ingenieur hoch. Übliche Frage, auf die der Ingenieur auch «nach oben» antwortet.
Der Henker ist dabei, das Hackmesser fallen zu lassen. "Halt!" ruft der Ingenieur. «Halt alle an, ich habe den Fehler gefunden! ".

PORTRAIT EINES INGENIEURS

Das Aussehen
Es wird allgemein angenommen, dass der Ingenieur seinem Aussehen nicht viel Aufmerksamkeit schenkt und sich nur nach zwei Prinzipien kleidet: Vermeidung des Todes durch Einfrieren und Vermeidung der Verhaftung wegen eines Verstoßes gegen die Bescheidenheit. In der Realität stellt man bei genauerer Analyse des Aussehens eines Ingenieurs nicht fest, dass es an Sorgfalt und Geschmack mangelt, sondern dass die Kleidung von oben nach unten "abfällt", was die wachsende Unaufmerksamkeit widerspiegelt, mit der sich der Ingenieur selbst untersucht im Spiegel.

Normale Frisur, glatt rasiert, die Brille könnte sogar Armani sein. Die Jacke ist anständig und die Krawatte passt nicht so schlecht (zufällig nimmt eine der kleinen Enten zufällig die Farbe der Jacke auf). Die ersten chromatischen Abweichungen beginnen mit dem Shirt. Abgenutzte Hosen und Gürtel, immer gleich, unabhängig davon, was er darauf trägt, verliert der Ingenieur jegliches Restinteresse am Thema "Kleidung" und so kommen wir zum endgültigen Horror: Die Socken, die sich jedem Gesetz der Wahrscheinlichkeit widersetzen, sind niemals in der gleiche Farbe wie der Rest des Kleides und manchmal nicht einmal zwischen ihnen.

Die Schuhe
. Nun, die Schuhe müssen in dieser Hinsicht einfach bequem und warm sein. Es ist nur ein letzter Schimmer der Selbstbeherrschung, der den Ingenieur daran hindert, mit Mondstiefeln zur Arbeit zu erscheinen.

Die Unterhaltung
Ein kultivierter und intelligenter Mensch zu sein und sich mit einem Ingenieur zu unterhalten, wäre eine angenehme Erfahrung, wenn nicht seine Manie darin bestünde, immer allen alles erklären zu wollen. Tatsächlich ist in den Chromosomen des Ingenieurs der Wunsch, die Menschheit zu verbessern, klar geschrieben. Aus diesem Grund ist er technologisch inkontinent.

Sein Wissen für sich zu behalten, scheint ihm ein Akt unvorstellbarer Selbstsucht zu sein, und es ist leicht zu finden, dass er die Absicht hat, einem erstaunten Publikum von wenig kompetenten und noch weniger interessierten Tanten die theoretischen Grundlagen der Kernspaltung zu erklären. Die Art der behandelten Themen macht ihn zu einem unbestrittenen Redner: Wenn er beginnt, die Nockenwelle zu erklären, ist das Publikum gelähmt, weil es befürchtet, dass ein Husten, eine Bewegung des Kopfes oder ein Schimmer des Lebens im Ausdruck für ein Zeichen des Interesses gehalten werden könnten und als Ermutigung interpretiert, sich vorwärts zu bewegen.

Kurz gesagt, der Ingenieur wird von der Angst überwältigt, dass andere möglicherweise nicht verstehen, dass sie etwas falsch interpretieren könnten. Aus diesem Grund erklärt er jede seiner Ideen, und nachdem er sie erklärt hat, erklärt er sie erneut, um sie anhand praktischer Beispiele zu vereinfachen. Was ich damit meine, ist, dass ein Ingenieur, der von dem Wunsch ergriffen ist, sich verständlich zu machen, die Realität aus den Augen verliert und bei der Erklärung und erneuten Erklärung von Konzepten, die jetzt sehr klar sind, nicht mehr in der Lage ist, die Rede alle drei Sätze mit einer Wiederholung zu durchsetzen. und wenn ihn jemand nicht aufhält, könnte er auch auf unbestimmte Zeit weitermachen, weil nach ihm.

Die Neugier
Der Ingenieur ist ein großartiger Kuriosum. Wie üblich ist dieses Merkmal von ihm nicht auf den Alltag ausgerichtet: Es ist ihm egal, mit wem sich das So und So abgefunden hat oder mit wem er sich gestritten hat. Seine Neugier richtet sich auf die Welt der Objekte. Er versucht immer zu verstehen, wie die Dinge funktionieren.

Sobald er einen freien Moment hat, nimmt er ein Gerät, nimmt es auseinander und sagt: "Aah, so hat es funktioniert."
Beachten Sie die korrekte Verwendung der Vergangenheit, da das Stück neun Mal von zehn nie wieder zu dem zurückkehren wird, was es einmal war. Der Ingenieur ist von der Magie der Bedienung so fasziniert, dass er sich selbst bei einem Gerät, das er noch nie gesehen hat, nicht fragt: "Wofür ist es?", Aber "Wie funktioniert es?".
Die direkte Folge dieser mentalen Verformung ist bei der Arbeit die Herstellung sehr komplizierter Geräte, die perfekt funktionieren, aber keinem Vorschlaghammer dienen.
Psychologen hätten ein gutes Spiel, um die Ursachen dieses Verhaltens aufzuspüren: Alles rührt von einer Lüge her, die als Kind erzählt wurde, als der angehende Ingenieur seinem Vater nach unwiederbringlicher Unterbrechung des Radios sagte: "Ich wollte verstehen, wie es funktioniert." Die Reaktion seines Vaters, der bewegt ist und ihn als Beispiel für seine Verwandten nimmt, lässt ihn verstehen, dass dies der richtige Weg ist: Ein neuer verrückter Demontageführer wurde geboren.

Aus dem gleichen Grund ist der Ingenieur leicht zu erkennen, wenn er die Maschine zum Mechaniker bringt oder den Kesseltechniker anruft, weil er sofort hinter ihm steht, um zu sehen, was er tut, und ihn mit Fragen über die Funktionsweise jedes einzelnen Teils bombardiert und versucht, dies zu tun helfen Sie ihm, aber in der Tat, seine Arbeit noch komplizierter zu machen.

Liebe zur Neuheit
Im Mund der Narren gibt es viel Gelächter. Als Beweis für dieses Sprichwort wurden die meisten Erfindungen, auch diejenigen, die die Welt verändert haben, mit Skepsis und Spott aufgenommen.

Von den ersten Zügen, die mit 25 km / h in der englischen Landschaft "sausten", wurde gesagt, dass sie zu schnell fuhren, während von den ersten Autos gesagt wurde, dass sie das Pferd niemals ersetzen könnten. Der Generaldirektor des US-Postamtes bezeichnete die Idee der elektrischen Beleuchtung als "völlig idiotisch", während sein britischer Kollege das Telefon ablehnte, weil es bereits genügend Hotelpagen gab.
Kurz gesagt, Ingenieure sind es gewohnt, mit der Stumpfheit ihrer Finanziers in Konflikt zu geraten, und sie achten nicht einmal mehr darauf.
Für sie ist das Problem ein anderes. Wie technologische Cassandras sehen sie die Zukunft und nehmen jede Neuheit mit Begeisterung an, solange sie mindestens 30 Mikrochips und etwa achtzig automatische Funktionen enthält. Die Tragödie ist, dass sie sich als Vorläufer allein in einer Wüste wissenschaftlich primitiver Menschen befinden und nicht wissen, mit wem sie die Freuden des Fortschritts teilen sollen.

Denken Sie an das Drama, wer den ersten Fernseher gekauft hat (sicherlich einen Ingenieur) und monatelang auf einen Bildschirm mit der Aufschrift "Beweis" starrte, um seine Freunde davon zu überzeugen, dass er einen guten Kauf getätigt hatte. Oder die Situation, in der sich Meucci, Bell und Popov befanden, ein Italiener, ein Amerikaner und ein Russe, von denen jeder behauptete, das Telefon erfunden zu haben.Unabhängig davon, wer zuerst auf die Idee gekommen ist, ist es sicher, dass die drei sich nur gegenseitig anrufen konnten ("Oh, das Telefon klingelt. Spannung. Wird es Bell oder Popov sein?"), Nichts von dem verstehen, was sie sagten, und Millionen ausgeben bei interkontinentalen Telefonaten.

Die bloße Idee, sagen zu können, dass ich den ersten Computer gekauft habe, versetzt die Ingenieure in Ehrfurcht, und deshalb ist es auf den Dachböden ihrer Häuser leicht, Haufen von sehr unbenutzten und teuren Bildtelefonen mit Breitbild zu finden Fernseher und Videorecorder. Betacam, alle idealerweise vereint durch den Gedanken «Wer weiß, warum sie nicht erfolgreich waren? Sie haben so gut gearbeitet. ".

Die unauslöschliche Marke
Aus obskuren Gründen lieben es viele Leute, das Wort Ingenieur zu sagen. Diejenigen, die es sind, können sicher sein, dass jeder sie die ganze Zeit daran erinnert, so dass diese Bezeichnung jedes Mal, wenn sie sie überquert, fröhlich klingelt. «Guten Abend Ingenieur! Guten Morgen Ingenieur! Sie werden nie vergessen, den Nachbarn, den Tankwart, den Mechaniker und den Zeitungshändler anzugeben. während niemand auf der Welt einen Absolventen einer anderen wissenschaftlichen Disziplin mit einem herzlichen Wort ansprechen würde: "Guten Morgen Physiker!" oder «Guten Morgen Mathematiker! ".

Und das trotz der Tatsache, dass die Qualifikation eines Ingenieurs überhaupt keinem Beruf entspricht (Ingenieure sind notorisch in der Lage, jede Arbeit zu erledigen, denn was zählt, ist die "mentale Struktur"), sondern nur bis zu einem gewissen Grad.

Kurz gesagt, für jemanden, der einmal Andrea, Guido oder Matteo genannt wurde, wird "Ingenieur" zu einer Art unauslöschlichem Zeichen, das ihn bis zu seinem Tod begleitet, unabhängig davon, ob er einen echten Job als Ingenieur macht oder arbeitslos ist, in den Ruhestand geht oder sich vollständig verändert hat Beruf ("Ich muss gehen und einen Backenzahn von meinem Ingenieur füllen lassen").

Für den Einsatz von Ingenieuren können wir versuchen, die drei Hauptgründe für ein solches Verhalten zu identifizieren. Eine Person wird Sie als Ingenieur bezeichnen, wenn:
> Er erinnert sich nicht an Ihren Namen (typisches Beispiel: Der Chef geht mit einem wichtigen Kunden durch die Büros: "Meet. Uh. Unser Ingenieur").
> Er nimmt Sie für den *** (die Nachbarn, am Tag nach der Einschreibung: "Also, wie geht es unserem Ingenieur?").
> Er versucht dich zu betrügen (der Fotograf, der auf dich springt, sobald du aus dem Hörsaal trittst, eine halbe Sekunde nach deinem Abschluss. "Ingenieur, wollen wir uns an die These erinnern? Es sind nur 250.000 Lire für vier Fotos, ein echtes Schnäppchen »).

Die Ingenieurin
Wenn im Bereich der Technologie das Umfeld der Ingenieure immer im Vordergrund steht, ist es im Bereich der sozialen Beziehungen schwierig, mit der Zeit Schritt zu halten. Ein hervorragendes Beispiel ist der Zustand weiblicher Ingenieure, die in zu vielen Fällen in der vorfeministischen Zeit stecken. Um erfolgreich zu sein, muss die Ingenieurin tatsächlich gegen eine lange Liste von Stereotypen kämpfen.

Die Hässlichkeit
Hier gibt es objektiv wenig zu kämpfen: Entweder du bist schön oder nicht. Auf der anderen Seite sind männliche Ingenieure nicht wirklich Adonis, deshalb sollten sie ruhig sein.

Machtverhältnisse zwischen Männern und Frauen
Der Traum vieler Männer ist es, in technischen Umgebungen eine Situation zu schaffen, die der der TV-Variante ähnelt: hässliche und dicke alte Männer, die befehlen, flankiert von stillen Schönheiten in Riemen. Für den männlichen Teil wird das Ergebnis erreicht. Was Frauen betrifft, obwohl sich immer mehr, auch hübsche, für das Ingenieurwesen einschreiben, scheint es schwieriger zu sein, sie davon zu überzeugen, Paillettenhöschen anzuziehen und ein Ballett zu spielen, bevor sie ihr neuestes Projekt vorstellen.

Männlichkeit
Es ist ein weit verbreitetes Gefühl, dass Ingenieurwesen ein Wissenschaftszweig ist, der nur Männern vorbehalten ist, die sich nur für Turbinen, Transistoren und Flussdiagramme interessieren. Wenn eine Frau versucht, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen, wird sie daher sofort der Männlichkeit beschuldigt. Es ist ein offensichtlich unbegründetes Vorurteil, als ob wir sagen würden, dass Männer, die Tanz mögen, alle weiblich sind (ähm, vielleicht ist das kein gutes Beispiel).

Prüfungen bestanden schneller
Eine weitere kleine Andeutung, völlig unbegründet. In der Tat ist mehr Entschlossenheit von Mädchen erforderlich, da der Professor ihnen nie in die Augen schaut, wenn sie um ein Interview bitten. Um sich auf die Prüfung vorzubereiten und reale Bedingungen zu simulieren, führen die Ingenieure die letzte Überprüfung in Begleitung eines Bullenhundes durch: Aus einer Studie über die Professoren geht hervor, dass bei der Befragung eines Mädchens Sabber entsteht erhöht sich um 400%.

Kurz gesagt, ein hartes Leben für eine Frau und noch lange Schritte, bevor sie als gleichwertig angesehen werden. Der Beweis ist, dass es nicht einmal einen offiziellen Begriff gibt, um ihn zu definieren: Ingenieur? Ingenieur? Ingenieurin? Ingenieur?

Luftfahrtingenieur
Der Ingenieur ist eine facettenreiche Figur, die sich um alles kümmert. Hier ist eine kurze Anleitung zum Navigieren durch die Feinheiten des Ingenieurwesens mit einer Einschränkung: Neun von zehn Fällen hat die tatsächlich von einem Ingenieur geleistete Arbeit nichts mit seinem Abschluss zu tun.
Als Experte für Raketen und Turbinen schrieb er sich nach tausend Folgen von Star Trek für Ingenieurwissenschaften ein und schloss sein Studium mit einer Arbeit über die Weltraum-Hellebarde ab. Dank ihm kann sich Grendizer in eine Raketenrakete mit Schaltkreisen von tausend Ventilen verwandeln.

Umweltingenieur
Theoretisch wäre es seine Aufgabe, die von seinen Kollegen aus den Bereichen Chemie, Mechanik, Nukleartechnik usw. kombinierten ökologischen Katastrophen zu beheben. In Wirklichkeit unterscheidet es sich von ihnen, weil es in grün gestrichenen Umgebungen studiert und arbeitet und auf dem Computer einen Bildschirmschoner mit Gänseblümchen hat.

Biomedizintechniker
Er arbeitet auf dem Gebiet der Prothetik und erregt jedes Mal, wenn er seinen Beruf gesteht, Kichern und Lachen.

Chemieingenieur
Und ein bisschen vom "Carabiniere" der Technik. Von ihm wird gesagt, dass diejenigen, die Schwierigkeiten mit dem Ingenieurstudium haben, die Fakultät wechseln. Diejenigen, die es einfach nicht schaffen, kehren zum Ingenieurwesen zurück und schreiben sich in die Chemie ein.

Bauingenieur
Derjenige, der Häuser, Überführungen, Brücken usw. baut. Aufgrund eines Missverständnisses über die Etymologie ihrer Spezialisierung bemühen sich Bauingenieure bei jeder Gelegenheit, höflich zu sein, mit leiser Stimme zu sprechen und nicht in die Nase zu greifen.

Computertechniker
Er baute sein Leben nach dem ersten Prinzip der Informatik auf:

"Wenn etwas nicht funktioniert, steigen Sie aus und wieder ein." Er absolvierte auch so: jedes Mal, wenn er abgelehnt wurde? Er verließ das Klassenzimmer und kehrte sofort zurück. Es ist ziemlich einfach, ihn auf einer Party loszuwerden. Sagen Sie einfach "Hey, das elektrische System ist kaputt" und verriegeln Sie die Tür hinter sich, sobald er das Haus verlässt.
Er ist der direkte Nachkomme des (inzwischen veralteten) Elektronikingenieurs, der sein Leben nach dem ersten Prinzip der Elektronik aufgebaut hatte: "Wenn etwas nicht funktioniert, schalten Sie den Fernseher ein" (was die meisten Fundamentalisten buchstäblich anwendeten und einen Treffer erzielten den Fernseher, auch wenn die Waschmaschine außer Betrieb war).

Managementingenieur
Es ist ein sehr banaler elektrochemischer, zivil-computermechanischer "Quasi-Ingenieur", der nach drei Wirtschaftsprüfungen glaubt, dass sein erster Job der des stellvertretenden Generaldirektors bei Fiat sein wird. Nach dem Abschluss erwartet ihn ein hartes Erwachen. Am Polytechnic, wenn ihn jemand fragt: "Was machst du?" "Manager !!", das Unvermeidliche folgt: "Ah, aber dann machst du kein Engineering."

Materialingenieur
Sein bester Freund ist kein Mann oder Hund, sondern das Periodensystem der Elemente, das er gerne wie ein verrückter Diskjockey mischt, um immer neue und vor allem immer nützlichere Materialien zu erhalten. Denjenigen, die ihn fragen, warum Gold kostbar ist, wird er antworten: "Weil es ein ausgezeichneter Dirigent ist". Zu seinen größten Heldentaten zählen die Verwendung von Blei für Trinkwasserleitungen und die Entstehung des sehr krebsartigen Eternit (der glücklicherweise nach einigen Jahrzehnten seiner Markteinführung eliminiert wurde), dessen Erfinder der Gewinner des Wettbewerbs ist in der Geschichte ".

Maschinenbauingenieur
Er ist ein bisschen ein technischer Handwerker, er ist die "historische Erinnerung an das Polytechnikum", aber er ist auf nichts spezialisiert, selbst wenn er weiß (oder wissen sollte), viele Dinge zu tun. Er lebt begleitet von dem Fluch, immer den gleichen Witz hören zu müssen, wenn sein Auto eine Panne hat. "Aber warum reparierst du es nicht selbst?" Bist du kein Mechaniker? '

Schiffsingenieur
Eine der ersten technischen Spezialisierungen in der Geschichte. Der Erfinder des Floßes, des Kanus, des U-Bootes, des Ozeandampfers und der Seekrankheit.

Nuklearingenieur
«Melden Sie sich für das Engineering an und Sie haben einen garantierten und interessanten Job. Sie werden gesucht ». Erzählen Sie das denen, die 1986 ihren Abschluss in Nukleartechnik gemacht haben, einige Monate vor den Referenden, bei denen der Beruf tatsächlich unter einer Betonschicht begraben wurde, die dicker ist als die, unter der der Reaktor Nr. 4 von Tschernobyl begraben liegt. Seitdem wird das Problem der Kernenergie in Italien als Umbau von Kernkraftwerken, Abfall- und Nuklearingenieuren bezeichnet, deren Professionalität heute als Villa in Mururoa gefragt ist.

DIE RIVALITÄTEN
Diese Tendenz, seine Nase in alle Wissenszweige zu stecken, hat oft zu Reibereien mit Spezialisten in einzelnen Sektoren geführt: In der Antike gab es Probleme mit Mathematikern und Philosophen, dann mit Alchemisten, dann mit Generälen. Heutzutage kämpft der Managementingenieur um die Rolle des Top-Managers für Bocconi-Ökonomen und hat es mit der Erfindung der Biomedizin sogar geschafft, in den Operationssaal zu schlüpfen. Aber die am meisten verwurzelte Rivalität, die bis heute anhält, ist die mit Architekten.

Hervorragende Argumente für Letzteres sind, dass sie sich besser kleiden, mehr verdienen und vor allem in Umgebungen abhängen, in denen sich viel mehr Frauen treffen, was die Ursache für die Migration von Ingenieuren in ihrer Mittagspause ist, die in die Architekturbar gehen, "weil Sandwiches mehr sind." gut ".

Auf der anderen Seite sehen wir, wenn wir in die Zeit zurückgehen, um in den Mythos zu schlüpfen, dass die Arche Noah zweifellos ein großer Erfolg der Schiffstechnik ist, während der Turm von Babel ein erbärmlicher Misserfolg ist, der von der Arroganz der Architekten inspiriert ist, die immer als definiert wird Charaktere "nicht genug Schwuchteln, um Stylisten zu sein, noch genug Männer, um Ingenieure zu sein."


Gemeiner Delphin: wer er ist und wie er lebt

Wer sind sie, woher kommen sie?
Delfine sind Meeressäugetiere der Ordnung der Wale: eine Familie, zu der auch Wale, Finnwale und Pottwale gehören. Sie alle haben denselben terrestrischen Vorfahren, den Mesonix, eine Kreuzung zwischen einem Hund und einer Ziege: einen Fleischfresser, der sich vor etwa 60 Millionen Jahren an die aquatische Umwelt angepasst hat. Heute gibt es mehr als 40 Delfinarten, die in den Meeren, Ozeanen und Flussmündungen leben. Im Meer unseres Hauses, dem Mittelmeer, können Sie 9 verschiedene Arten treffen: den gemeinen Delphin, bläulich-schwarz und mit einem weißen Bauch den geselligen gestreiften Delphin, der vor allem im ligurischen Meer den Tümmler verbreitet, der am häufigsten vorkommt "berühmt", für den Weg der flaschenförmigen Nase, der Grampo. Seltener, der Zifio und der große Pilotwal. Sehr selten sind der Pseudorca, der Steno und der Grande Orca, die die Länge von 9 Metern überschreiten können.

BEGLEITER UND "CHATS"!
Unter den Delfinen gibt es unterschiedliche Gewohnheiten: Einige Arten lieben es, sich zu bewegen und sehr lange Strecken zurückzulegen, andere bleiben ihr ganzes Leben in derselben Gegend. Einige Delfine leben in Gruppen von Hunderten von Individuen, andere allein, kommunizieren aber regelmäßig mit Freunden. Eines der Hauptmerkmale des Delfins ist in der Tat die Fähigkeit, Geräusche zu erzeugen: Pfeifen und Knarren, die er als echte Sprache verwendet, und Geräusche, die als "Klicks" bezeichnet werden und die unser Freund verwendet, um Beute zu lokalisieren: das Geräusch, das nach vorne projiziert wird Es prallt gegen Hindernisse, die in Richtung des Delfins zurückkehren und somit seine Umgebung erkennen können.

MUTTERMILCH UND SCHWIMMEN!

Im Wasser bewegt sich der Delphin, indem er seinen Schwanz auf und ab drückt, während die meisten Fische ihren Schwanz und Rücken horizontal bewegen, um voranzukommen. Die Kraft des Delfins beruht jedoch nicht nur auf seiner Muskelkraft, sondern auch auf der aerodynamischen Form, die es ihm ermöglicht, mit geringem Widerstand zu schwimmen. Darüber hinaus scheint es diesem Tier möglich zu sein, die fast gummiartigen Hautkonturen zu verändern, um Turbulenzen beim Schwimmen zu beseitigen. Darüber hinaus enthält die Haut ölige Substanzen, die den Durchgang ins Wasser schmieren. Schließlich ist die Methode, mit der die Mutter Delphin stillt, besonders: Sie sprüht die Milch (Milch, ja, weil der Delphin mit Schwanz und Flossen im Wasser lebt, aber es ist kein Fisch: Es ist ein Säugetier wie das Kuh oder der Mann) direkt in den Mund des Welpen: Das Baby, das keine Lippen hat, könnte nicht alleine saugen.


WO SIE DEN DELPHIN IM NETZ FINDEN


Dpcm, die Regierung veröffentlicht die neue FAQ: Hier sind alle Verbote, viele Ausnahmen

Mein Ehepartner / Partner und ich leben aus geschäftlichen Gründen (oder aus anderen Gründen) in verschiedenen Städten. Wird es mir oder ihm / ihr möglich sein, ihn / sie zu erreichen?
Dies ist nur möglich, wenn der für die Wiedervereinigung ausgewählte Ort mit dem Ort übereinstimmt, an dem Sie Ihren Wohnsitz, Ihren Wohnsitz oder Ihr Zuhause haben, wie in den vorherigen FAQ definiert.

Wenn ich in einer Region oder autonomen Provinz arbeite und in einer anderen Region wohne und mein Ehepartner / Partner in einer dritten Region (oder autonomen Provinz) arbeitet, ist er / sie in der Lage, zwischen verschiedenen Regionen und autonomen Provinzen zu wechseln um mich in meiner Wohnstadt zu begleiten?
Im fraglichen Fall kann der Ehegatte / Partner nur dann umziehen, wenn er seinen Wohnsitz oder Wohnsitz in der Bestimmungsgemeinde hat oder wenn sich in dieser Gemeinde das Haus befindet, das normalerweise vom Ehepaar genutzt wird.

Ist es möglich, in das sogenannte "zweite Zuhause" zurückzukehren? Wenn ja, gibt es irgendwelche Grenzen?

Ab dem 16. Januar 2021 können Sie nach den geltenden Bestimmungen zu Ihrem Wohnsitz, Wohnsitz oder Wohnort "zurückkehren", ohne Einschränkungen in Bezug auf die sogenannten "Zweitwohnungen" vorzusehen. Auch in diesem Fall unterscheidet sich Sizilien vom Rest Italiens. Das zweite Haus der Insel darf nicht erreicht werden mit Ausnahme von Fällen äußerster Notwendigkeit, die beispielsweise eine Fehlfunktion wie einen Rohrbruch oder strukturelle Schäden betreffen.

Im übrigen Italien ist es jedoch möglich, Zweitwohnungen auch in einer anderen Region oder autonomen Provinz (und auch zu oder von den "orangefarbenen" oder "roten" Gebieten) zu erreichen, nur für diejenigen, die nachweisen können, dass sie tatsächlich eine haben berechtigt, vor Inkrafttreten des Gesetzesdekrets am 14. Januar 2021, n., auf dasselbe Vermögen zu gehen. 2. Dieser Titel muss aus offensichtlichen Gründen gegen die Vermeidung ein bestimmtes Datum (z. B. das Datum einer vom Notar festgelegten Urkunde oder das Datum der Registrierung einer privaten Urkunde) vor dem 14. Januar 2021 haben Daher alle Dividendenrechte nach diesem Datum (einschließlich Short-Leases, die nicht der Registrierung unterliegen). Natürlich darf das Bestimmungshaus nicht von Personen bewohnt werden, die nicht zur Familieneinheit gehören, die mit der berechtigten Person zusammenlebt, und nur diese Einheit kann dorthin gebracht werden. Das Vorhandensein aller angegebenen Anforderungen kann mit einer Kopie des Anspruchstitels mit einem bestimmten Datum (Art. 2704 des Bürgerlichen Gesetzbuchs) oder möglicherweise auch mit einer Selbstbescheinigung nachgewiesen werden. Die Richtigkeit der Selbstzertifizierungen wird nachträglich überprüft, und die Falschheit dessen, was als Straftat deklariert wurde, stellt eine Straftat dar.

Sollte Reisen in irgendeiner Weise gerechtfertigt sein? Ist es notwendig, eine Selbsterklärung vorzulegen?

Sie müssen immer nachweisen können, dass die Bewegung innerhalb der zulässigen Grenzen liegt, auch durch eine Selbsterklärung, die auf vorgedruckten Formularen abgegeben werden kann, die bereits den staatlichen Polizeikräften und den örtlichen Polizeikräften zur Verfügung gestellt wurden. Die Richtigkeit der Selbsterklärungen wird nachträglich überprüft und die festgestellte Falschheit dessen, was deklariert wird, stellt eine Straftat dar. Die Rechtfertigung des Arbeitsgrundes kann auch nachgewiesen werden, indem beispielsweise ausreichende Unterlagen des Arbeitgebers (Abzeichen oder ähnliches) vorgelegt werden, die zum Nachweis des deklarierten Zustands geeignet sind. Es wird auch daran erinnert, dass es gemäß dem Dekret des Premierministers gestattet ist, einmal täglich in einem Zeitraum zwischen 5:00 und 22:00 Uhr in ein einzelnes bewohntes Privathaus innerhalb des Gemeindegebiets umzuziehen im Rahmen von zwei weiteren Personen in Bezug auf diejenigen, die bereits dort leben, zusätzlich zu Minderjährigen unter 14 Jahren, über die diese Personen elterliche Gewalt ausüben, und behinderten oder nicht autarken Personen, die zusammen leben. Für Gemeinden mit einer Bevölkerung von höchstens 5.000 Einwohnern sind die in der Vorperiode genannten Bewegungen für eine Entfernung von höchstens 30 Kilometern von den jeweiligen Grenzen zulässig, mit Ausnahme von Bewegungen in die Provinzhauptstädte.

Kann ich mich um einen abhängigen Verwandten oder Freund kümmern?

Ja, es ist eine Bedingung der Notwendigkeit. Denken Sie jedoch bei älteren Menschen oder Menschen, die bereits an anderen Krankheiten leiden, daran, dass sie gefährdeter sind, und versuchen Sie daher, sie so weit wie möglich vor Kontakt zu schützen.

Ich habe nicht autarke Verwandte, die allein zu Hause in einer anderen Gemeinde / Region / Autonomen Provinz leben und denen ich regelmäßig Hilfe gebe. Kann ich dies auch mit dem derzeitigen Verbot des Wechsels zwischen verschiedenen Regionen und autonomen Provinzen tun? Können mein Ehepartner / Partner und unsere Kinder mit mir kommen?

Die Bewegung, nicht autarken Menschen Hilfe zu leisten, ist auch zwischen Gemeinden / Regionen / autonomen Provinzen in verschiedenen Gebieten zulässig, wo es nicht möglich ist, ihnen die notwendige Unterstützung durch andere Subjekte zu gewähren, die in derselben Gemeinde / Region / autonomen Provinz anwesend sind .
Es ist jedoch nicht möglich, sich in einer Anzahl zu bewegen, die größer ist als die Personen, die für die Bereitstellung der erforderlichen Hilfe unbedingt erforderlich sind. Normalerweise kann die Notwendigkeit der Bereitstellung der Unterstützung nicht die Bewegung von mehr als einem erwachsenen Verwandten rechtfertigen, möglicherweise in Begleitung von Minderjährigen oder behinderten Menschen, die normalerweise bereits Hilfe leisten .

Ich bin getrennt / geschieden. Kann ich meine minderjährigen Kinder auch in einer anderen Region oder autonomen Provinz besuchen? Kann ich aus den gleichen Gründen ins Ausland gehen?

Ja, Reisen, um die minderjährigen Kinder mit dem anderen Elternteil oder auf jeden Fall mit dem Pflegeelternteil zu erreichen oder um sie mitzunehmen, sind auch zwischen Regionen und zwischen verschiedenen Gebieten gestattet.
Diese Bewegungen müssen in jedem Fall auf dem kürzesten Weg und unter Einhaltung aller gesundheitlichen Anforderungen (Personen in Quarantäne, positiv, immunsupprimiert usw.) sowie in der vom Richter mit den Trennungs- oder Scheidungsmaßnahmen oder vorgeschriebenen Weise erfolgen in Ermangelung solcher Maßnahmen, wie zwischen den Eltern vereinbart.
Bei Reisen ins / aus dem Ausland ist es auf jeden Fall erforderlich, den entsprechenden Abschnitt auf der Website des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit zu konsultieren, um Informationen zu den spezifischen Gesundheitsanforderungen in Bezug auf das Land zu erhalten, aus dem man kommt oder wo man muss ertragen.

Ist es möglich, umzuziehen, um ihre Kinder zu ihren Großeltern zu begleiten oder sie zu Beginn oder am Ende des Arbeitstages abzuholen?

Dies ist möglich, wird jedoch dringend empfohlen, da ältere Menschen zu den Kategorien gehören, die am stärksten der COVID-19-Ansteckung ausgesetzt sind, und daher den Kontakt mit anderen Personen so weit wie möglich vermeiden müssen. Daher ist diese Bewegung nur im äußersten Notfall zulässig, wenn beide Elternteile ihre Kinder aus Gründen höherer Gewalt nicht bei sich behalten können. In diesem Fall können Eltern die Kinder zu ihren Großeltern auf dem Weg begleiten, der unbedingt erforderlich ist, um sie zu erreichen und zum Arbeitsplatz zu gehen, oder um die Kinder bei ihrer Rückkehr abzuholen. Wenn möglich, ist es absolut vorzuziehen, dass Kinder bei einem der beiden Elternteile zu Hause bleiben, die von agilen Arbeitsregelungen profitieren oder gehen.

Darf man reisen, um Menschen im Gefängnis zu besuchen?

Reisen zu im Gefängnis inhaftierten Personen sind immer verboten, da man nicht glauben kann, dass solche Bewegungen aus Gründen der Notwendigkeit oder aus gesundheitlichen Gründen gerechtfertigt sind. In solchen Fällen können die Interviews daher laut Kunst nur aus der Ferne stattfinden. 221, Absatz 10, des d.l. 19. Mai 2020, n. 34, ersetzt durch das Umwandlungsgesetz n. 77, die Ferninterviews über Geräte und Verbindungen ermöglicht, die dem Gefängnis und der Jugendverwaltung zur Verfügung stehen, oder per Telefonkorrespondenz, auch über die in den Gefängnisbestimmungen festgelegten Grenzen hinaus.

Dürfen Reisen Personen besuchen, die in einer Haftanstalt mit Krankenhauscharakter stationiert sind?

Unbeschadet dessen, was in den zugehörigen FAQ in Bezug auf die Möglichkeit der Reise zu Häftlingen angegeben ist, besteht für diejenigen, die in einer Hafteinrichtung eines Krankenhauses stationiert sind, die weitere Einschränkung, dass der Zugang zu diesen Hafteinrichtungen durch Angehörige von Patienten darin eingeschränkt ist ist nur in den Fällen und mit den vom Gesundheitsmanagement der Struktur selbst festgelegten Methoden zulässig. Daher muss im Voraus beim Management nachgefragt werden, ob und unter welchen Bedingungen der Zugriff zulässig ist oder nicht.

Kann jemand, der Quarantäne- oder Isolationsmaßnahmen ausgesetzt ist, umgesiedelt werden?

Nein, es gibt ein "absolutes Verbot", das Haus für diejenigen zu verlassen, die der Isolationsmaßnahme ausgesetzt sind, positiv auf das Virus getestet wurden, oder die vorsorgliche Quarantäne, wenn im Fall COVID-19 ein enger Kontakt festgestellt wurde. Im letzteren Fall ist es gestattet, mit einem privaten Fahrzeug ausschließlich zum Zweck der Durchführung der vom Arzt vorgeschriebenen diagnostischen Tests, zur Vermeidung des Kontakts mit anderen Personen und zur strikten Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich der Verpflichtung zum Tragen von a, auszugehen Maske.

Gibt es Reisebeschränkungen für Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion und Fieber über 37,5?

Ja, Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion und Fieber (über 37,5 ° C) müssen sich an ihren Arzt wenden und zu Hause bleiben, um soziale Kontakte zu vermeiden und auch die mit ihren Mitbewohnern so weit wie möglich einzuschränken.

Kann ich in einer anderen Gemeinde als der, in der ich wohne, einkaufen?

Reisen in andere Gemeinden als die, in denen Sie leben, sind verboten, außer für bestimmte Bedürfnisse oder Anforderungen.
Einkaufen ist immer eine der Rechtfertigungen für Reisen. Wenn Ihre Gemeinde keine Verkaufsstellen hat oder wenn eine an Ihre Gemeinde angrenzende Gemeinde auch im Hinblick auf eine größere wirtschaftliche Bequemlichkeit über Verkaufsstellen verfügt, die für Ihre Bedürfnisse erforderlich sind, ist die Bewegung innerhalb dieser Grenzen zulässig , das muss selbst zertifiziert sein.

Können Sie andere Waren als Lebensmittel kaufen?

Ja, aber nur zum Kauf von Produkten, die in die Kategorien fallen, die ausdrücklich vom Dpcm vom 14. Januar 2021 vorgesehen sind und deren Liste in Anhang 23 enthalten ist.

Kann ich aus meiner Gemeinde ausziehen, um mein Geschäft zu verleihen?

Ja. Transfers, die im Zusammenhang mit Wohlfahrtsaktivitäten im Rahmen einer freiwilligen Vereinigung stehen, sind zulässig und können durch die Angabe der Leistung des sozialen Freiwilligendienstes als Rechtfertigung motiviert werden.

Kann ich hin und her gehen, wenn ich in einer Gemeinde lebe und in einer anderen arbeite?

In diesen Fällen ist der Umzug für den Arbeitsbedarf gerechtfertigt, wenn es nicht möglich ist, von zu Hause aus zu arbeiten.

Kann ich in die Kirche oder zu anderen Kultstätten gehen?

Es ist möglich, den Ort der Anbetung zu erreichen, der dem Haus am nächsten liegt, dh diese Bewegung so weit wie möglich in der Nähe des eigenen Hauses. Tatsächlich ist der Zugang zu Kultstätten gestattet, sofern Versammlungen vermieden werden und ein Abstand von mindestens einem Meter zwischen den Besuchern gewährleistet ist. Kultstätten können auch anlässlich von Bewegungen erreicht werden, die jedoch zulässig sind, dh solche, die durch nachgewiesene Arbeitsbedürfnisse oder -notwendigkeiten bestimmt werden und die auf dem bereits vorgesehenen Weg liegen, so dass im Falle der Kontrolle durch die Ordenskräfte Sie können die für den Job oder die Notwendigkeitsverschiebung vorgesehene Selbsterklärung vorlegen oder abgeben. Es ist auch gestattet, innerhalb der Grenzen und unter Einhaltung spezifischer Protokolle an religiösen Funktionen teilzunehmen.

Ist es möglich, meinen Partner zu erreichen, wenn wir aus geschäftlichen Gründen (oder aus anderen Gründen) in verschiedenen Städten leben?

Dies ist nur möglich, wenn der für die Wiedervereinigung gewählte Ort mit dem Ort übereinstimmt, an dem Sie Ihren Wohnsitz, Ihren Wohnsitz oder Ihr Zuhause haben. In der Realität gibt der Dpcm jedoch nicht die Art der Beziehung an, die zwischen zwei Personen erforderlich ist, um den Umzug zu ermöglichen. Der Begriff Partner wird in der FAQ als Synonym für Ehepartner verwendet, daher scheint die Bewegung zwischen zwei verlobten Paaren, die in verschiedenen Regionen leben und sich treffen möchten, nicht vorgesehen zu sein.

ETIKETT: Coronavirus, Dpcm, Verschiebungen


HOBBY

Sie sind in zwei Kategorien unterteilt: die realen und die imaginären (die ausschließlich dazu dienen, dem Lehrplan einen menschlichen Aspekt zu verleihen.

Am Ende einer ganzen Seite von "Experte für Systeme zur Optimierung der visuellen Inspektion von gedruckten Schaltungen" oder "Konstrukteur von piezoelektrischen Sensoren für die strukturelle Kontrolle" wird der Absatz Hobby und Sport vom Ingenieur als Moment der Erlösung erlebt. die letzte Chance, nicht wie der Verlierer auszusehen, der er wirklich ist (oder denkt, dass er es ist).

Und dann wird er, wie alle Menschen in Schwierigkeiten, mitgerissen und übertreibt: Die angegebenen Sportarten sind nie weniger als vier und es handelt sich nicht nur um Kleinigkeiten wie Fußball oder Tennis: Sie reichen von American Football bis Bogenschießen und gehen über den so gestarteten Kilometer viel, wie überprüfen sie?

Natürlich muss man dann den Mut haben, einem erstaunten Stabschef zu antworten: "In seiner Jugend", der angesichts des ermutigten Körpers des angeblichen Superingenieurs zweifelnd fragt: "Weltmeister im Snowboarden?".

Die anspruchsvolleren fügen auch orientalische Disziplinen wie Taekwondo oder Judo ein, um eine perfekte Verbindung zwischen Körper und Geist anzuzeigen. Die Parallelität zum Ingenieurwesen, die Kombination von Technik und Intellekt, ist unmittelbar.

Es ist klar, dass niemand besser geeignet sein wird, einen Wolkenkratzer zu bauen als ein Karateka, und es ist egal, ob er nur 19 in Bauwissenschaften absolviert hat.

Und denken Sie nicht, dass jeder Ingenieur nur einen Lehrplan hat, im Gegenteil, Hobbys werden sorgfältig erfunden, je nach dem Unternehmen, dessen Tür klopft. Senden Sie Ihren Lebenslauf an ein multinationales Unternehmen, das häufig reisen muss?

Hobbys: Reisen, neue Sprachen lernen, Modelleisenbahnen und Flugzeuge sammeln. Suchen Sie einen Job im Maschinenbau? "Ich liebe es, meine Freizeit mit Gelegenheitsarbeiten mit der Drehmaschine zu verbringen."

Das Ergebnis ist, dass wenn jemand einen solchen Lebenslauf wirklich ernst nimmt und als unheilbarer Fancazzista gebrandmarkt wird, der Ingenieur nur einen Job als Pierre in einem Nachtclub oder als Entertainer im Club Med findet.

Aber wie verbringt ein Ingenieur seine Freizeit? Was sind deine wirklichen Hobbys?

Wenn der Ingenieur diese Frage stellt, antwortet er spontan: "Ich habe keine." Dies liegt daran, dass es ihm unbewusst schwer fällt, das Programmieren in Visual Basic als "Hobby" zu betrachten (und wie man sein Unbewusstes beschuldigt?).

Wir müssen also subtiler sein und die Frage ändern: "Was machen Sie, wenn Sie nicht arbeiten?". Obwohl diesmal keine aussagekräftigen Antworten erhalten werden, ist es eine Schande, dass dies blockiert wird. Wenn Sie jedoch in der Lage wären, eine versteckte Kamera zu platzieren, um in seiner Freizeit zu blicken, würden Sie feststellen, dass der Ingenieur seine Abende damit verbringt, integrierte Schaltkreise zu zeichnen, Excel-Makros zu schreiben oder einen gefälschten LED-Einbruchalarm zu entwerfen, der den Dieb täuscht.

- Die Erfindung, die die Welt verändern wird

Dies ist der wahre Traum eines jeden Ingenieurs. Und das Wort "Traum" fällt flach: Im Allgemeinen ist der Ingenieur gerade beim Erwachen aus einem langen Schlaf davon überzeugt, dass er die Idee hatte, dass es die Geschichte verändern wird.

An diesem Punkt wird er sich beurlauben lassen, sich zu Hause einschließen und zwei Monate später mit dem Prototyp einer Cyber-Hand für Videospiele herauskommen, die, verbunden mit einem Joystick, die Bewegungen, die seine Hand macht, mit einer Sekunde exakt nachbilden Joystick.

Wenn sich die Frau dann scheiden lassen will, wird sie ihn fragen: «Aber wofür ist das? Wenn er andererseits eine moderatere Enttäuschung vermitteln will, wird er sagen: «Schön. Aber ich denke, die Japaner haben es bereits erfunden. "

Wenn sie ihn immer noch wie in den frühen Tagen liebt, gibt sie ihm einen Kräutertee, legt ihn ins Bett und flüstert ihm zu: «Genial. Aber ich glaube, dass die Welt noch nicht bereit ist ».

- Das gedruckte Papier

Zu den Lesungen des Ingenieurs gehört die nationale Zeitung, die er jeden Tag kauft und nie liest. Die Monatszeitschrift in englischer Sprache, normalerweise "National Geographic" oder "Science", wird ebenfalls nie gelesen, hat aber zumindest die Ehre, durchgeblättert zu werden (der Ingenieur betrachtet die Zahlen wie in "Mickey Mouse"). Für die Fiktion die großen Klassiker, die in Fässern mit Omnid-Werken gekauft wurden, und einige Science-Fiction-Bücher.

In diesem scheinbar normalen Bild kann das aufmerksame Auge Beweise für den Einfallsreichtum des Hauses finden. Auf dem Nachttisch, inmitten unberührter Exemplare von "Time Magazine" und "Scienza e Víta", blicken einige Fachzeitschriften wie "Lamiera" oder "Saldature Moderne" mit interessanten Artikeln über den Markt für zweiphasige Schalter voller Notizen und unterstreichen.

In den Regalen zwischen einem Proust und einem Asimov finden wir das Concrete Handbook.

Aber das Buch par excellence ist das Engineer's Manual, ein vollständiges Werk, das die Summe des weltweiten technologischen Wissens enthält, eine wertvolle Referenz in seinem täglichen Leben jede Nacht, bevor er schlafen geht, ein Hauch: wie die Bibel.

Unabhängig vom Einsatz des Ingenieurs ist das Handbuch immer verfügbar, um ihm zu helfen und sich an alle Theorien zu erinnern, die der Lösung jedes praktischen Problems zugrunde liegen.

Bei besonders komplexen Problemen, bei denen selbst das Engineer's Manual nichts kann, entstaubt unser Held den kostbaren Fall, in dem er den Klassiker der Klassiker aufbewahrt, das einzige Buch, das er in seinem Leben wirklich gelesen und geliebt hat: die Youth Manual Marmots.

- Ein Gefühl für Humor

Eine Tatsache, die diejenigen überraschen kann, die mit ihnen nicht vertraut sind. Ingenieure haben einen großartigen Sinn für Humor. Weit davon entfernt, sie zum Mittelpunkt eines Abends zu machen, isoliert dieses "Geschenk" sie weiter vom Rest der Welt.

Die Witze der Fourier-Serie sind in der Tat lustig, aber wenn nur zwei andere Menschen in Ihrer Stadt sie verstehen können, ist Sinn für Humor ein schlechtes Geschenk.

Und so, wenn am Ende des Abendessens der Moment für Witze kommt, wird der Ingenieur dunkel, zieht sich in sich zurück, sucht verzweifelt nach einem verständlichen Witz oder, noch schlimmer, versucht, einen an das kulturelle Niveau der Gäste anzupassen.

In beiden Fällen ist es besser, das Ergebnis zu übersehen.

Für die Aufzeichnung ist hier einer der lustigsten Witze, die jemals von einem Ingenieur erzählt wurden. "Es gibt eine Feier der Funktionen. Der Logarithmus spricht mit x2, Cos (X) schaut in Sens Spaltung (x), xs Tangente kümmert sich um sein Geschäft. Jeder hat viel Spaß, außer Ex, der alleine in einer Ecke ist. Sen (x) kommt auf sie zu und sagt: «Komm schon, bleib nicht alleine da, komm und sprich mit uns, integriert!». «Eh, es ist sowieso das gleiche ...».

Hinweis: Da es nichts Schlimmeres gibt, als einen Witz zu erklären, lehnt der Autor dies ab.

- Witze

Noch überraschender angesichts des Rufs der Langeweile, den sie mit sich bringen, ist, dass ihnen in den Witzen über Ingenieure die Rolle des Schlauen / Lustigen zugeschrieben wird, die in den Geschichten mit Englisch und Französisch dem Italiener vorbehalten war.

Natürlich geht der Ingenieur in diesen Witzen mit einem Physiker und einem Informatiker herum und es dauert nicht lange, in einem solchen Unternehmen aufzusteigen, aber die Befriedigung, als gut angesehen zu werden, bleibt bestehen. Als Beispiel:

Ein Ingenieur, ein Physiker und ein Informatiker machen eine Autofahrt. Ab einem bestimmten Punkt stürzt das Auto ab.

Der Ingenieur: "Früher habe ich ein seltsames Geräusch gehört. Meiner Meinung nach ist der Generatorriemen gebrochen, wir sollten versuchen, ihn zu ersetzen ".

Der Physiker: "Hmmm, ich denke der Motor ist überhitzt, wir sollten dem Kühler Wasser hinzufügen."

Der Informatiker: "Warum versuchen wir nicht zu gehen und wieder einzutreten?".

Wenn er andererseits versucht, allein in der Welt der Witze zu wandern, macht unser Held keinen sehr guten Eindruck:

Während der Französischen Revolution gibt es unter den zur Guillotine Verurteilten auch einen Ingenieur. Vor ihm müssen jedoch ein Adliger und ein Mönch hingerichtet werden.

Der Adlige geht zum Galgen und der Henker fragt ihn: "Willst du mit dem Gesicht nach unten oder mit Blick auf den Himmel hingerichtet werden?"

„Ich bin königlichen Blutes! Wir neigen niemals den Kopf! " und lässt sich offen nieder. Die Klinge startet und ... stonk! hängt ein paar Zentimeter vom Hals entfernt. "Möge dieser Mann frei gehen! »Befiehlt den Offizier, der die Hinrichtungen leitet.

Es liegt an dem Mönch: "Willst du mit dem Gesicht nach unten oder in Richtung Himmel hingerichtet werden?" fragt der Henker erneut. "Ich möchte in den Himmel schauen, wo Unser Herr ist" und auch er stellt sich offen. Wieder klickt die Klinge und ... stonk! Wieder hört es vor dem Hals des Bruders auf.

Zuletzt geht der Ingenieur hoch. Übliche Frage, auf die der Ingenieur auch "nach oben" antwortet.
Der Henker ist dabei, das Hackmesser zu senken ... "Halt!" ruft der Ingenieur. «Halt alle an, ich habe den Fehler gefunden! ".


Gemeiner Delphin

ITALIENISCHER NAME: Gemeiner Delphin

SPEZIES: Delphinus delphis

LÄNGE: 1,5-2,6 m

VERTEILUNG: Alle Meere

STAMM: Akkordaten

KLASSE: Säugetiere

AUFTRAG: Wale

FAMILIE: Delfine

NETT: Delphinus

Der gemeine Delphin kommt in allen Meeren vor, bevorzugt jedoch warme wie das Schwarze Meer, das Mittelmeer und das Rote Meer oder Küstengewässer. Mit einer deutlich hydrodynamischen Form hat es einen schwärzlichen Körper mit grünlichen Schattierungen im oberen Teil und weißlichen im unteren Teil, während es an den Seiten einige breite gelblich-braune Streifen aufweist. Es hat 160-200 konische Zähne, die über das gesamte Podium verteilt sind. Mit seinen "Saltos" aus dem Wasser und seinen Schwimmfähigkeiten (es kann Geschwindigkeiten von 35 oder sogar 50 Stundenkilometern erreichen) hat der Delphin Segler und Reisende schon immer fasziniert. Bemerkenswert intelligent, hat er ein besonders voluminöses und komplexes Gehirn, das ihm eine außergewöhnliche Lernfähigkeit verleiht. Nicht nur das: Es ist auch in der Lage, eine breite Palette von Klängen zu modulieren, kurz gesagt, um eine echte artikulierte Sprache zu verwenden.Es ist ein geselliges Tier und lebt in großen Gruppen, die sogar Tausende von Einheiten umfassen können, in denen Erwachsene sich gegenseitig helfen und junge Menschen unterrichten. Er liebt Ausdruck von Zuneigung und Spiel, verhält sich solidarisch und drückt starke Gefühle gegenüber seinen Mitmenschen aus. Es jagt in Gruppen und ernährt sich von Fischen und Kopffüßern. Wie alle Odontoceten verfügt es über ein ausgeklügeltes Echolokalisierungssystem, ein echtes "Sonar", dank dessen es sich orientieren und sowohl Hindernisse als auch Beute identifizieren kann. Nach einer Schwangerschaft von 10 Monaten bringen Frauen jedes Jahr einen Jungen zur Welt, mit dem sie eine besonders intensive Bindung eingehen. In tropischen und gemäßigten Küstengewässern lebt es Delphinus capensis, der sich vom gemeinen Delphin durch ein längeres Podium unterscheidet.


Video: Wie pupst der Delfin? Doku. Reportage für Kinder. Anna und die wilden Tiere


Vorherige Artikel

Leitfaden zur Bestäubung von Birnbäumen - Erfahren Sie mehr über Birnbäume und Bestäubung

Nächster Artikel

Ground Force Landschaftsbau & Design Inc